Menü
eService
Direkt zu
Suche

Bauordnung

Sie möchten im Stadtgebiet Karlsruhe ein Haus bauen, umbauen, erweitern oder abreißen? Das Bauordnungsamt der Stadt Karlsruhe ist zuständig für Bauanträge, Bauvoranfragen, Kenntnisgabeverfahren, sonstige baurechtliche Fragestellungen, Grundstücksteilungen, Abgeschlossenheitsbescheinigungen für Wohnungen, Genehmigung von Plakatierung im öffentlichen Bereich und die Überwachung von Schornsteinen.

Aktuelle Meldungen

Blick auf die grün bewachsene Fassade des Künstlerhauses.

Mehr Grün in die Innenstadt – Bebauungsplan liegt öffentlich aus

Zebrastreifen

Wilhelm-Leuschner-Straße: Verkehrsbeeinträchtigungen wegen Baumaßname

Rauchende Schornsteine des Kohlekraftwerks im Karlsruher Rheinhafen

Windkraft: Debatte um "Edelberg"

Bürgermeister Daniel Fluhrer (2.v.r.) übergibt die Baugenehmigung der Stadt Karlsruhe für den Neubau auf dem Landratsamt-Areal an Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (3.v.l.). Mit dabei sind Ragnar Watteroth, Finanzdezernent des Landkreises (r.) sowie Monika Regner und Andreas Fischer vom Bauordnungsamt der Stadt Karlsruhe.

Grünes Licht für neues Landratsamt

Wohnungsbau in Karlsruhe (Symbolbild)

Wie funktioniert eine Baugenehmigung?

Baustand der Stadthalle im März 2024

Modernisierung Stadthalle Karlsruhe – die Baustelle hält weiterhin guten Kurs

Einzelne Tische mit Mikrofonen im Bürgersaal.

Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses tagen

Geothermie-Bohrungen an der Karlsruher Stadthalle.

Modernisierung der Karlsruher Stadthalle

Innenstadt-West-IMG_4511.JPG

Informationsveranstaltung zum Sanierungsgebiet Kaiserstraße-West

Technisches Rathaus in Karlsruhe

Digitalisierung bei Bauanträgen: Änderungen auch bei Nachbaranhörung

Rauchende Schornsteine des Kohlekraftwerks im Karlsruher Rheinhafen

Regionalverband priorisiert Areale für Windkraft

Logo des Gestaltungsbeirats

Gestaltungsbeirat Karlsruhe tagt öffentlich

Schrägluftbild

Ein guter Tag für Neureut

So könnte der großzügige Neubau an der Ecke von Lamm- und Kaiserstraße einmal aussehen.

Weg frei für neues Modehaus

Das „Schwarzwaldtrio“ soll die Südwestseite des Hauptbahnhofs aufwerten. Für das denkmalgeschützte Doppelhaus im Südosten des Grundstücks ist eine kulturelle Nutzung vorgesehen.

Ein guter Kompromiss

Große Vorhaben: Die möglichen Ergänzungen im Gebäudebestand zeigt diese Visualisierung.

Hochpunkt im Wald

Aufnahme der Haltestelle Hübschstraße mit der Straßenbahn 5 nach Durlach Bahnhof.

Umbau westliche Kriegsstraße: Heftige Debatte um geplante Baustelle

Außenansicht des Geländes der General-Kammhuber-Kaserne von der Straße aus

Wechsel vom Militär zu Mietern

Blick auf den Baustellenbereich an der Stuttgarter Straße.

Kleingartenanlage Stuttgarter Straße

Luftbild Wohnprojekt August-Klingler-Areal  Daxlanden Stand: Sommer 2023

Volkswohnung: Zahl neu übergebener Wohneinheiten erreicht Rekordniveau

Baustelle Kaiserstraße

Neugestaltung der Kaiserstraße liegt vor dem Zeitplan

Blick auf die Kreuzung am Ettlinger Tor. Bahn fährt Richtung Osten.

Grünes Licht am Ettlinger Tor

Stadthalle

In der Stadthalle wird kräftig gebaut – Modernisierung kommt voran

Blick von oben auf die Kreuzung Ettlinger Tor, die begrünten Bahngleise, zwei Bahnen an der Haltestelle und Fußgänger.

Architekturspaziergang in der Innenstadt Karlsruhe

Rede von Bürgermeister Daniel Fluhrer anlässlich der Veranstaltung Stadtbauforum im Substage

Kulturelles Erbe eines großen Architekten

Bürgermeister Daniel Fluhrer und Stadtplanungsamts-Leiterin Prof. Anke Karmann-Woessner präsentieren das neue Format des Stadtbauforums.

Neues Format für Stadtbauforum

Begehung der Stadthalle, Juni 2023

Modernisierung der Stadthalle ist im Plan

Luftbild mit Abgrenzung Vorbereitende Untersuchung Durlach Stadteingang

Städtebauliche Fördermittel für Sanierungsgebiet „Durlacher Stadteingang“

Edeltrudtunnel Ostseite

Modernisierung des Edeltrudtunnels liegt in den letzten Zügen

Modernisierung der Stadthalle läuft weiter nach Plan

Auf dem Weg zu einer neuen Nutzung befindet sich das Rotag-Areal in Grünwinkel. Anhand dieses Modells prüften Fachleute jetzt bei einer Planungswerkstatt verschiedene Optionen.

Neues Leben für alte Fabrik

Garnisonskirche Knielingen

Zukunft weiter ungewiss

Die Kindertagesstätte Egon-Eiermann-Allee im Neubaugebiet Knielingen 2.0 erhielt in der Kategorie „Neubau Nichtwohngebäude“ die Prämierungsstufe Silber.

Landesauszeichnung für Knielinger Kita

Stadthalle

Drei Gewerke für Stadthallen-Modernisierung vergeben

Bebauungspläne

Bauordnungsamt vom 12. bis 16. Dezember geschlossen

Stadthalle

Modernisierung der Stadthalle auf Kurs

Luftbild Ettlinger Tor

Öffentlichkeitsbeteiligung für Bebauungsplan am Ettlinger Tor

Feuerwehrmänner in Schutzanzügen bekämpfen eine Gefahrenstelle

Instagram

Mehr als nur Brände - der Umgang mit Gefahrgut

Waldbrandsets: Dünnere, leichtere und somit handhabbarere Schläuche helfen, Waldbrände besser zu löschen.

Waldbrandgefahr weiterhin extrem hoch

In der Oberreuter Woerishofferstraße entstehen rund 170 neue Mietwohnungen von der Volkswohnung.

Volkswohnung: Positive Bilanz und gute Noten

Haushaltsberatung: Mehrkosten für Stadthalle bewilligt

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben