Menü
eService
Direkt zu
Suche

Umwelt & Klima

Dem Klimawandel begegnen, Natur und Umwelt schützen – diese Herausforderungen beschäftigen Karlsruhe in den kommenden Jahrzehnten. Mit dem Ziel der Klimaneutralität entwickelt die Stadt Strategien für den Klimaschutz und gegen die Folgen des Klimawandels. Ein weiteres Handlungsfeld: Natur- und Lebensräume erhalten und fördern. Diese Vorhaben leben von der Beteiligung vieler: So engagieren sich Bürgerinnen und Bürger für ihre „Grüne Stadt" und für die Lebensqualität künftiger Generationen.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt einer Sonnenblume vor blauem Himmel.

Grüne Stadt

Die Stadt Karlsruhe möchte die Lebens-, Wohlfühl- und Aufenthaltqualität für die Bürgerinnen und Bürger erhalten und weiter stärken. Die „Grüne Stadt" umfasst Maßnahmen einer nachhaltigen Entwicklung mit den Handlungsfeldern Klima, Natur und Gesundheit im urbanen Raum.

Zum Korridorthema Grüne Stadt

Umwelt & Klima kurz geklickt

Klima: läuft!

Wir alle können Klimaschutz bewegen – mit unserer eigenen Mobilität. Hier dreht sich alles um die vielfältigen Möglichkeiten in Karlsruhe klimafreundlich unterwegs zu sein.

GreenACTIONS Ideenwettbewerb

Karlsruhe grüner machen - mit GreenACTIONS! Die Stadt Karlsruhe sucht die besten Ideen, um Immobilien und Grundstücke in Privatbesitz zu grünen Oasen in der Stadt werden zu lassen.

Klimawandelanpassung

Die Anpassungsstrategie gibt einen Überblick über Maßnahmen wie Karlsruhe mit den Folgen des Klimawandel, beispielsweise Hitze und Starkregen, umgeht.

Energieleitplan der Stadt Karlsruhe

Der Energieleitplan der Stadt Karlsruhe mit integrierter kommunaler Wärmeplanung ist ein strategisches Planungsinstrument für die Stadtverwaltung zur zukünftigen Energieversorgung, um bis 2040 klimaneutral zu sein und wurde im Rahmen des Klimaschutz- und Klimawandelanpassungsgesetzes BW erstellt.

Aktuelle Nachrichten

Tiere, Pflanzen und Lebensräume werden kartiert

Die städtischen Beauftragten der einzelnen Dienststellen für das Thema Energie.

Prämierung für nachhaltiges Engagement der städtischen Mitarbeitenden

Abfall auf Grünfläche

Team Sauberes Karlsruhe präsentiert sich mit Infostand im Durlach Center

Wasserspiele auf dem südlichen Vorplatz des Karlsruher Bahnhofs.

Wasserspiele am Bahnhofsvorplatz Süd gehen in Betrieb

Gelbbauchunke

"Impulse für die Vielfalt" – Amphibienprojekt in Grötzingen

Aktion Gemeinsam läuft's

Mitmachaktion "Gemeinsam läuft’s"

Stadtgärtnerei_Herbstflor 2021

Offene Pforte startet

Thomaswehr, Alb bei Karlsruhe Daxlanden. Fischtreppe, Flußszene

Baggern in der Albsohle ist nicht nachhaltig

Ein Greifarm hebt Biomüll an. Dabei sind viele Plastiktüten zu sehen.

Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup
Patrick Gurdulic, Geschäftsführer Knettenbrech+Gurdulic am Tisch bei einer Pressekonferenz

Mentrup und Gurdulic: Lösung bei der Wertstofftonne durch Rüge verzögert

Dr. Anne Held

Neue Geschäftsführerin bei der KEK

Der Turm der evangelischen Stadtkirche bei Sonnenaufgang

Earth Hour 2024: In Karlsruhe ist jede Stunde die „Stunde der Erde“

Rauchende Schornsteine des Kohlekraftwerks im Karlsruher Rheinhafen

Windkraft: Debatte um "Edelberg"

Stephen Kemper (Leiter der Stadtentwässerung Karlsruhe), Boris Diehm (Abteilungsleiter Klärwerke und Kanalbetrieb der Stadtentwässerung Stuttgart) und Erwin Schäfer (Betriebsleiter Zweckverband Klärschlammverwertung Steinhäule) bei der Unterzeichnung der gemeinsamen Kooperationsvereinbarung auf dem Hauptklärwerk in Stuttgart-Mühlhausen (von links).

Gemeinsamer Schritt zur nachhaltigen Phosphorrückgewinnung aus Klärschlammasche im Südwesten

Raabe sitzt auf Geländer

Rabenvögel brüten schon

Neophyt

Eingewanderte Pflanzenarten beeinflussen heimische Natur

Wir machen Klimaschutz – in der Schule und im Feld!

Energiesparen an Schulen schlägt erneut Wurzeln

Die zwei Delegierten aus Ecuador überreichen ein Gastgeschenk an Bürgermeisterin Bettina Lisbach.

Delegation aus Ecuador besucht Karlsruhe

Am Waldklassenzimmer kann man Osterdekorationen basteln.

Vollmondwanderung und Osterbasteln im Hardtwald

Brunnen

Die öffentlichen Brunnen erwachen aus dem Winterschlaf

Zwei Müllfahrzeuge

Müllabfuhr und Öffnungszeiten der Entsorgungseinrichtungen in der Karwoche und nach Ostern

Das Team Sauberes Karlsruhe ändert die Leerungstermine für die Zeit ab dem 18. März.

Neue Leerungstermine für Bio, Papier und Restmüll

Logo KA°

Neue Runde mit "KA° – Wir machen Klima"

Coffee-to-Go Becher im Gras

Einladung zum Waldputztag "Forest cleanup Day"

Geothermie-Bohrungen an der Karlsruher Stadthalle.

Modernisierung der Karlsruher Stadthalle

Veranstaltungen in Karlsruhe

Heute
Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA)

Boys‘ Day – Jungen-Zukunftstag: An der PHKA das Berufsfeld Lehrer entdecken

Vier Workshops für Schüler ab Klasse 8 stehen auf dem Programm der Pädagogischen Hoch-schule Karlsruhe (PHKA) für den diesjährigen Boys‘ Day, den bundesweiten Jungen-Zukunftstag. Es geht um Sport, Rap-Texte, Story Cubes und Mathematik. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Heute
marotte Theater

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat (ab 3)

nach dem bekannten Kinderbuch von Wolf Erlbruch

Heute
Gemeindezentrum Durlach

Von der Kolonie zum demokratischen Staat

Kenias langer Weg in die Moderne

Heute
Badisches Staatstheater Kleines Haus

SCHAF

Kinderoper von Sophie Kassies

Heute
Badisches Staatstheater Kleines Haus

SCHAF (ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT)

Kinderoper von Sophie Kassies

Heute
Staatstheater siehe Beschreibung

FAMILIENNACHMITTAG – SCHAF

Bastelt eure eigene Glitzerwolke, eine Violine oder ein Freundschaftsarmband!

Heute
Tourist-Information am Marktplatz

Heimatstadt Karlsruhe Stadtführung

Erleben Sie Geschichte, spüren Sie Gegenwart und bestaunen Sie die Zukunft!

Heute
KIT Botanischer Garten

Karlsruhe – Wein, Genuss & Wissenschaft

Führung durch die einmalige Wildrebensammlung des Botanischen Gartens des KIT mit Weinverkostung

Heute
Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe

Experimente (5–7 Jahre): Feuer

Naturwissenschaftliche Experimente für 5- bis 7-Jährige

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben