Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Sportförderung – Informationen für Sportvereine und Sportverbände

Die Stadt Karlsruhe fördert die Karlsruher Sportvereine. Es können Zuschüsse beantragt werden für die Pflege und Unterhaltung vereinseigener Sportanlagen, Energiekosten und vieles mehr.

Details der Förderung durch die Stadt Karlsruhe

Über die Möglichkeiten der Sportförderung informieren die Sportförderungsrichtlinien. Darüber hinaus werden Kooperationen zwischen Schulen und Sportvereinen und Sportvereinen und KiTas gefördert. Die Inklusionskampagne setzt sich für mehr Beteiligung von Menschen mit Behinderung ein.

Vereinsverwaltungsoftware der Stadt Karlsruhe

Das Sportportal Karlsruhe ist die Vereinsverwaltungssoftware des Schul- und Sportams der Stadt Karlsruhe. Über das Portal werden für die Sportförderung der Stadt Karlsruhe relevante Daten zwischen dem Schul- und Sportamt und den Karlsruher Sportvereinen ausgetauscht. So können die Vereine zum Beispiel ihre jährlichen Bestandsmeldungen abgeben, Vereins- und Funktionärsdaten pflegen und verschiedene Zuschüsse beantragen.

Inklusionskampagne

Seit 2013 fördert die Stadt Karlsruhe Sportvereine, die sich für ein Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung im Sport einsetzen. Inklusive Sportgruppen kann jeder Sportverein anbieten, sowiet geeignete Räumlichkeiten vorhanden sind und motivierte Übungsleitende zur Verfügung stehen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail an sport@sus.karlsruhe.de.

  • Handlungsfeld 1 Öffentlichkeitsarbeit unterstützen: Inklusion beginnt, wenn alle die Möglichkeit haben von entsprechenden Angeboten zu erfahren. Wir unterstützen Sportverine dabei, ihr inklusives Sportangebte durch zielgerichtete Medien zu kommunizieren.
  • Handlungsfeld 2 Übungsleiterkräfte stärken: Wir unterstützen Sportvereine und Übungsleitende bei der Gestaltung inklusiver Sportgruppen und Fortbildungsmaßnahmen.
  • Handlungsfeld 3 Bauliche Barrieren minimieren: Bauliche Maßnahmen, die zur Barrierefreiheit beitragen, werden mit einem zusätzlichen Zuschuss in Höhe von 10 Prozent  (Maximal 1.500 Euro) unterstützt.
  • Handlungsfeld 4 Sport in geschützten Räumen fördern: Der Einsatz einer weiteren Übungsleiterkraft bei der Realisierung eines inklusiven Sportangebotes wird mit 360 Euro unterstützt. Bei besonderen Aufwendungen für Veranstaltungen und Projekten stellen air auf Antrag einen zweckgebundene Zuschuss bereit.

Das Programm "Soziales Mitein­an­der ­durch Sport - Vielfalt bewegt Karlsruhe" bietet Sportvereinen unter­schied­li­che ­Be­tei­li­gungs­mög­lich­kei­ten, die durch die Stadt Karls­ru­he ­ge­för­dert werden. Unter anderem können Kosten für Übungs­lei­tende, Materi­al­kos­ten für Sport­ge­räte sowie Kosten für Übungs­lei­ter­aus­bil­dun­gen bezuschusst werden.

Die Stadt Karlsruhe fördert seit 2007 Kooperation von Sportvereinen mit KiTas im Stadt­ge­biet. Für jede Kooperation erhält der Sportverein 500 Euro pro Jahr.

Fördervoraussetzung:

  • Kita befindet sich im Stadt­ge­biet Karlsruhe
  • Durch­füh­rung der Bewegungs­stunde durch eine lizen­zier­te S­port­fach­kraft
  • Die Bewegungs­stunde findet wöchent­lich und zu den Öff­nungs­zei­ten der KiTa statt
  • Die Bewegungs­stunde ergänzt das Bewegungs­an­ge­bot der KiTa
     

 

Die Stadt Karlsruhe stellt finan­zi­elle Mittel für Koope­ra­tio­nen ­zwi­schen Karlsruher Schulen und Sport­ver­ei­nen zur Verfügung, um Angebote zur Nach­mit­tags­be­treu­ung an Schulen zu unter­stüt­zen .

Damit sollen länger­fris­tige, nachhal­tige Betreu­ungs­an­ge­bo­te ­so­wie schul­un­ter­stüt­zende und sensi­bi­li­sie­rende Angebote mit den Schwer­punk­ten Sport und Bewegung ausge­baut wer­den.

In der Zeit von 1. bis 31. März können Vereine mit ihren kooperierenden Schulen über das Sportportal Karlsruhe Förderanträge stellen.

Datenbank, die die Suche nach Stadtteil und Sportangebot ermöglicht

Ehrungen besonderer sportlicher Leistungen durch die Stadt Karlsruhe

Meldung zur Ehrung für besondere sportliche Leistungen im Erwachsenenbereich

Wichtige Hinweise zur Online-Meldung

Ehrungs­zeit­raum: 1. Januar bis 31. Dezember 2021

Im Rahmen der Neufassung der S­port­för­de­rungs­richt­li­nien wurden die Kriterien für die Ehrun­gen s­port­li­cher Leistungen geändert. Diese gelten ab 1. Januar 2019.
 

  • Welche Vereine können eine Meldung machen?

Es können nur Vereine eine ­Mel­dung machen, die mindestens seit 3 Jahren Mitglied des Ba­di­schen Sport­bun­des oder einer dem Badischen Sportbund oder dem Deutschen Sportbund angeschlos­se­ner Organi­sa­tion sind und ihren Sitz in Karlsruhe haben.

  • Wie können Vereine eine ­Mel­dung machen?

Die Meldung zur Ehrung für be­son­dere sportliche Leistungen im Erwach­se­nen­be­reich können on­line direkt beim Schul- und Sportamt einge­reicht werden. Bitte ­be­nut­zen Sie hierfür die Online-Formulare in der grünen Box. Ihre Daten werden ­ver­schlüs­selt übertragen.

  • Welche Leistungen werden bei der Meldung zur Ehrung für besondere sportliche Leistun­gen im Erwach­se­nen­be­reich geehrt?

Die Stadt Karlsruhe ehrt Sport­le­rin­nen und Sportler ab 16 Jahren für be­son­dere sportliche Leistungen.

  • Ehrungs­vor­aus­set­zun­gen für die Sport­me­daille in Gold:

1. bis 3. Platz bei Olympi­schen ­Spie­len
Welt- und Europa­meis­te­rin­nen und -meister
Welt­re­kord­in­ha­be­rin­nen und -inhaber

  • Ehrungs­vor­aus­set­zun­gen für die Sport­me­daille in Silber:

Teilnahme an Weltmeis­ter­schaf­ten oder ­Olym­pi­schen Spielen
1. bis 6. Platz bei Europa­meis­ter­schaf­ten
1. bis 3. Platz bei Deutschen Meister­schaf­ten
1. bis 3. Platz bei Deutschen Pokal­meis­ter­schaf­ten
1. bis 3. Platz bei einer Univer­siade
1. Platz bei einer Junio­rin­nen- und Ju­nio­ren­welt­meis­ter­schaft
1. Platz bei einer Junio­rin­nen- und Junio­re­n­eu­ro­pa­meis­ter­schaft

Online-Formular: Ehrungen be­son­derer sportlicher Leistungen im Erwach­se­nen­be­reich

Die Meldungen müssen mit dem ent­spre­chen­den Formular getrennt einge­reicht werden nach:

  • Einzel­wett­kampf
    Pro Person können maximal 3 Leis­tungs­er­geb­nisse gemeldet werden.
    Je Formular können maximal 10 Personen gemeldet werden. Falls Sie mehr Personen eingeben möchten, beginnen Sie bitte ein neues ­For­mu­lar.
  • Mannschafts­wett­kampf
    Pro Mannschaft können maximal 3 Leis­tungs­er­geb­nisse gemeldet werden.
    Je Formular kann eine Mannschaft mit maximal 10 Mitglie­dern ­ge­mel­det werden. Bei größeren Mannschaf­ten oder falls Sie meh­rere Mannschaf­ten melden möchten, beginnen Sie bitte ein neues Formular.

Meldung zur Ehrung für besondere sportliche Leistungen im Jugendbereich

Wichtige Hinweise zur Online-Meldung

Ehrungs­zeit­raum ist der 1. Januar bis 31. Dezember 2021

Im Rahmen der Neufassung der S­port­för­de­rungs­richt­li­nien wurden die Kriterien für die Ehrung für besondere sportliche Leistungen im Jugend­be­reich geändert. Diese gelten ab 1. Januar 2019.

  • Welche Vereine können eine Meldung machen?

Es können nur Vereine eine ­Mel­dung machen, die mindestens seit 3 Jahren Mitglied des Ba­di­schen Sport­bun­des oder einer dem Badischen Sportbund oder dem Deutschen Sportbund angeschlos­se­ner Organi­sa­tion sind und ihren Sitz in Karlsruhe haben.

  • Wie können Vereine eine ­Mel­dung machen?

Die Meldungen zur Ehrung für besondere sportliche Leistungen im Jugend­be­reich können online direkt beim Schul- und Sportamt einge­reicht werden. Bitte benutzen Sie hierfür die Online-Formulare in der grauen Box rechts (der Link wird zeitnah frei­ge­schal­tet). Ihre Daten werden verschlüs­sel­t ­über­tra­gen.

  • Welche Leistungen werden bei der Jugend­sport­ler­eh­rung ausge­zeich­net?

Bei der Ehrung für besondere sportliche Leistungen im Ju­gend­be­reich vergibt die Stadt­ ­Karls­ruhe die Medaille für besondere sport­li­che ­Leis­tun­gen an Sport­le­rin­nen und Sportler unter 16 Jahren.

  • Geehr­t wer­den:

Welt­re­kord­in­ha­be­rin­nen und -haber
Euro­pa­re­kord­in­ha­be­rin­nen und -haber
Deutsche Rekord­in­ha­be­rin­nen und Rekord­in­ha­ber
Teilnahme an Youth Olympic Games / Olympi­schen Spielen
Teilnahme an Weltmeis­ter­schaf­ten
Teilnahme an Europa­meis­ter­schaf­ten
1. bis 3. Platz bei Deutschen Meister­schaf­ten
1. bis 3. Platz bei Deutschen Pokal­meis­ter­schaf­ten
1. Platz bei den Süddeut­schen Meister­schaf­ten
1. Platz bei Baden-Württem­ber­gi­schen Meister­schaf­ten

Online-Formular: Ehrungen be­son­derer sportlicher Leistungen im Jugendbe­reich

Die Meldungen müssen mit dem ent­spre­chen­den Formular getrennt einge­reicht werden nach:

  • Einzel­wett­kampf
    Pro Person können maximal 3 Leis­tungs­er­geb­nisse gemeldet werden.
    Je Formular können maximal 10 Personen gemeldet werden. Falls Sie mehr Personen eingeben möchten, beginnen Sie bitte ein neues ­For­mu­lar.
  • Mannschafts­wett­kampf
    Pro Mannschaft können maximal 3 Leis­tungs­er­geb­nisse gemeldet werden.
    Je Formular kann eine Mannschaft mit maximal 10 Mitglie­dern ­ge­mel­det werden. Bei größeren Mannschaf­ten oder falls Sie meh­rere Mannschaf­ten melden möchten, beginnen Sie bitte ein neues Formular.

Kontakt

Schul- und Sportamt

Sport

Blumenstraße 2 a
76133 Karlsruhe

Spitzensport in Karlsruhe

Der Spitzensport in Karlsruhe hat viele Facetten: Bundesliga-Mannschaften, herausragende Sportveranstaltungen, Ehrungen für besondere Verdienste um den Sport und den Sportlerball. Lesen Sie mehr zu Leistungssportkonzeption und Ehrungen der Stadt Karlsruhe.

Sportentwicklungsplanung in Karlsruhe

Im Rahmen eines kooperativen Sportentwicklungsprozesses wurden Maßnahmen für die zukünftige Sportentwicklung in Karlsruhe erarbeitet. Die Ergebnisse sind im Bericht "Sport und Bewegung in Karlsruhe- Abschlussbericht zur kommunalen Sportentwicklungsplanung" (2015) dokumentiert.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben