Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe aktuell


Drais

Karlsruhe feiert "Ganz schön Drais!"

Als Leucht­turm­pro­jekt des landes­wei­ten Fahrr­ad­ju­bi­lä­ums findet die zentrale Karlsruher Rad-Festwoche unter dem Motto "Ganz schön Drais!" vom 24. bis 28. Mai mit zwei außer­ge­wöhn­li­chen Highlights statt: Historisch wird es am Karlsruher Schloss bei der "IVCA Rally – Welttref­fen histo­ri­scher Räder" zugehen. Aktuelle Einblicke in die moderne Radwelt bietet das Fahrrad­fes­ti­val am 27. und 28. Mai im Kreativ­park Alter Schlacht­hof.

weiter zur Seite Karlsruhe feiert "Ganz schön Drais!"

ES DISKUTIERTEN (v. l. n. r.): Hans-Werner Sinn, Cerstin Gammelin, Moderator Jörg Schönenborn, Ulrike Guérot, Kurt Beck und Wolfgang Schüssel.

Kontroverse Diskussion über Europa

"Wohin steuert Europa?": Diese Frage führte beim 17. Verfas­sungs­ge­spräch zu einer kontro­ver­sen Diskussion, die zusam­men­zu­fas­sen Moderator Jörg Schönen­born (WDR) "unmög­lich" erschien. Sie habe sich zwischen realis­ti­schen Hoffnungen und der Warnung vor zu viel Enthu­si­as­mus bewegt.

weiter zur Seite Kontroverse Diskussion über Europa

Rede OB Dr. Frank Mentrup auf dem Platz der Grundrechte

Klares Bekenntnis zur Demokratie

Am 68. Geburtstag des Grund­ge­set­zes sandte Karlsruhe zwei deutliche Signale für eine offene Gesell­schaft aus: Die Bürger­schaft bei einer öffent­li­chen Mittags­pause auf dem Platz der Grund­rechte und der Gemein­de­rat mit einer Resolution für Toleranz und Vielfalt.

weiter zur Seite Klares Bekenntnis zur Demokratie

Fahrradstadtplan Karlsruhe

Karte mit Routen und Ausflugszielen

"Ganz schön Drais" ist Karlsruhe als Geburts­stadt des Laufrad-Pioniers zum 200. Jubiläum des Fahrrads. Pünktlich zu den Feier­lich­kei­ten im Rahmen der Heimattage 2017 legt die Stadt den Fahrrad­stadt­plan mit Fahrrad­stra­ßen und Radrouten neu auf.

weiter zur Seite Karte mit Routen und Ausflugszielen


In Neureut gehen stationäre Geschwindigkeitsanzeigen in Betrieb

Alle Arten von Geschwindigkeitsanzeigen bewirken, dass Verkehrsteilnehmer langsamer fahren und zwar 8 bis 12 Stundenkilometer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft zur "Wirkungsweise unterschiedlicher Geschwindigkeitsanzeigen".

weiterzum Artikel In Neureut gehen stationäre Geschwindigkeitsanzeigen in Betrieb

 
 
 

Karlsruhes Stärken

Technologie und Wissenschaft


Stadt und Techno­lo­gie-Region Karlsruhe zeichnen sich durch exzellente Potenziale in Wissen­schaft und Wirtschaft aus.

weiter zur Seite Technologie und Wissenschaft

Kunst und Kultur


Karlsruhe verfügt über eine lebendige Kultur­land­schaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet.

weiter zur Seite Kunst und Kultur

Demokratie und Recht


Karlsruhe steht für den modernen Rechts­staat schlecht­hin: Hochburg des Libera­lis­mus im deutschen Vormärz, heute Sitz des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts.

weiter zur Seite Demokratie und Recht

Lebensqualität


Sprich­wört­lich sind die badische Lebensart und das freund­li­che Flair der Fächer­stadt.

weiter zur Seite Lebensqualität