Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe aktuell


Riesenräder vor dem Schloss

Ab 29. April Riesenrad im Doppelpack

Beim Baden-Württem­berg-Tag am 6. und 7. Mai fällt der offizielle Start­schuss für die Heimattage 2017 in Karlsruhe. Doch bereits vor Beginn des Veran­stal­tungs­rei­gens, der bis September unter den drei Schwer­punkt­the­men "Heimat im Wandel", "Heimat im Netz" und "Heimat des Fahrra­der­fin­ders" die Vielfalt des Heimat­be­griff sichtbar macht, lädt ein Symbol zum Besuch der Heimattage ein.

weiter zur externen Seite Ab 29. April Riesenrad im Doppelpack

Kleingärten

Einigung im Gemeinderat auf Prüfkulisse für FNP ohne Kleingartenanlagen

Entspre­chend der Verwal­tungs­vor­lage beschloss der Gemein­de­rat mit 42 Ja-, zwei Neinstim­men und zwei Enthal­tun­gen zur Fortschrei­bung des Flächen­nut­zungs­plans 2030 dem Nachbar­schafts­ver­band knapp über 60 Hektar an Flächen für Wohnungs­bau und rund 35 Hektar für Gewerbe zu melden.

weiter zur externen Seite Einigung im Gemeinderat auf Prüfkulisse für FNP ohne Kleingartenanlagen

Zum Start des zweiten Teils der Kombilösung versammelten sich zahlreiche Gäste auf dem Baufeld 01 in der Ludwig-Erhard-Allee. Hier beginnen die Arbeiten für den Autotunnel unter der Kriegsstraße.

Startschuss für den Umbau der Kriegsstraße

Der Bau des zweiten Teil der Kombi­lö­sung hat begonnen: Am 21. April läuteten Landes­ver­kehrs­mi­nis­ter Winfried Hermann und OB Dr. Frank Mentrup mit dem offizi­el­len Spaten­stich den Bau der Straßen­bahn­trasse und des Autotun­nels in der Kriegs­traße ein.

weiter zur externen Seite Startschuss für den Umbau der Kriegsstraße

Fachkommission Stadtplanung und Städtebau

Wohnungsbaupolitik im Fokus

Zur 107. Sitzung der Fachkom­mis­sion "Stadt­pla­nung und Städtebau" begrüßten Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup, Baude­zer­nent Michael Obert und die Chefin des Stadt­pla­nungs­amts, Prof. Dr. Anke Karmann-Woessner, am 6. und 7. April  in Karlsruhe 23 Vertreter des Deutschen Städte­ta­ges.

weiter zur Seite Wohnungsbaupolitik im Fokus


Gemeinderat für den Ausbau der Kinderbetreuung

In sechs von 27 Stadtteilen fehlen Betreuungsplätze für Kinder im dreistelligen, in neun Stadtteilen im zweistelligen Bereich. Vor allem in Durlach und Neureut wird es künftig eng, dort sind bis 2035 erheblich steigende Kinderzahlen prognostiziert. Die städtische Bedarfsplanung wurde nun um weitere Kita-Projekte erweitert.

weiterzum Artikel Gemeinderat für den Ausbau der Kinderbetreuung

 
 
 

Karlsruhes Stärken

Technologie und Wissenschaft


Stadt und Techno­lo­gie-Region Karlsruhe zeichnen sich durch exzellente Potenziale in Wissen­schaft und Wirtschaft aus.

weiter zur Seite Technologie und Wissenschaft

Kunst und Kultur


Karlsruhe verfügt über eine lebendige Kultur­land­schaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet.

weiter zur Seite Kunst und Kultur

Demokratie und Recht


Karlsruhe steht für den modernen Rechts­staat schlecht­hin: Hochburg des Libera­lis­mus im deutschen Vormärz, heute Sitz des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts.

weiter zur Seite Demokratie und Recht

Lebensqualität


Sprich­wört­lich sind die badische Lebensart und das freund­li­che Flair der Fächer­stadt.

weiter zur Seite Lebensqualität