Menü
eService
Direkt zu
Suche

Mobilität & Stadtbild

Die Stadt Karlsruhe bringt Mobilitätsbedürfnisse und den Wunsch nach Lebensqualität erfolgreich in Einklang. Nachhaltige, zukunftsfähige und innovative Formen einer umweltverträglichen Beweglichkeit innerhalb der Fächerstadt sind die Grundlage für ein lebenswertes Karlsruhe. Dabei liegt der Fokus auf der kontinuierlichen Förderung des Radverkehrs, auf der Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmenden und auf der Entlastung von Wohngebieten von nachteiligen Auswirkungen des Automobilverkehrs.

Auf dem Foto ist eine Straßenkreuzung mit diversen Verkehrsteilnehmenden zu sehen

Mobilität

Für die Entwick­lung der Stadt der Zukunft stellt Mobilität ein Kernthema dar. Es gilt einen Inter­es­sens­aus­gleich der un­ter­schied­li­chen Mobili­täts­be­dürf­nisse von Bewohnern, Handel, Dienst­leis­tun­gen, Besuche­rin­nen und Besuchern sowie Touris­ten her­zu­stel­len. Innovative Formen einer umwelt­ver­träg­li­chen ­Mo­bi­li­tät weiter voran­zu­brin­gen, ist entschei­dend für Karls­ru­he als eine lebens­werte und zukunfts­ge­rechte Stadt.

Zum Korridorthema Mobilität

Mobilität & Stadtbild kurz geklickt

Zu Fuß in Karlsruhe unterwegs

Viele Grünflächen, Plätze und Parks laden in Karlsruhe zum Flanieren und Entspannen ein. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und Museen der Fächerstadt auf einem Spaziergang. Oder machen Sie einen Einkaufsbummel in den Straßen, den Einkaufszentren und auf den Märkten der Stadt.

Radverkehr

Die Stadt Karlsruhe setzt sich für eine nachhaltige und stadtverträgliche Mobilität ein und zählt bundesweit zu den führenden Städten mit besonderem Engagement für den Radverkehr.

Elektromobilität

Die Stadt Karlsruhe engagiert sich seit langem für eine umweltschonende und nachhaltige Mobilität in Stadt und Region. Die Mobilitätsanforderungen von heute und der Zukunft sollen diesem Anspruch gerecht werden. Daher fördert die Stadt den Ausbau der Elektromobilität in Karlsruhe.

Nachhaltiges Bauen und Klimaschutz

Die Stadt Karlsruhe setzt beim Neubau und der Sanierung von Gebäuden sowie bei der Bewirtschaftung auf Nachhaltigkeit: mit Wärmeschutz, solarer Stromerzeugung, sparsamen Umgang mit Energie und klimafreundlichen Baustoffen.

Räumliches Leitbild

Warum braucht es neben zahlrei­chen Einzel­pla­nun­gen und dem Integrier­ten Stadt­ent­wick­lungs­kon­zept 2020 ein Räum­li­ches Leitbild? Wie entsteht es? Und was ist überhaupt ein räumliches Leitbild? Was geschah bisher und wie geht es weiter?

Aktuelle Nachrichten

Grötzingen-IMG_4752.JPG

Grötzinger Tunnel nachts gesperrt

Neureut Zentrum III

Bürgerversammlung am 23. März in der Badnerlandhalle

Verkehrsschild, das auf eine Baustelle hinweist.

Ringelberghohl gesperrt

Der Pflegestützpunkt Karlsruhe bietet ab April barrierefrei und gut erreichbar Sprechstunden in Durlach und in Waldstadt an.

Pflegestützpunkt ab April: Sprechstunden in Durlach und in der Waldstadt

Die Filiale von Karstadt in Karlsruhe bleibt bestehen.

OB Mentrup begrüßt „überraschend eindeutige Entscheidung“ für den Standort

Edeltrudtunnel Ostseite

Südtangente wird kurzzeitig gesperrt

AVG-Straba-S1-IMG_2971.JPG

Stadt Karlsruhe und Landkreis Calw vereinbaren Zusammenarbeit

Modernisierung der Stadthalle läuft weiter nach Plan

Martkplatz Karlsruhe mit Wasserspielen, Pyramiede und Rathaus

Karlsruher City mit zunehmender Attraktivität

Sitzung Symbolbild

Ortschaftsrat Wettersbach tagt

Gipfelkreuz

Der höchste Punkt der Stadt

ROTAG Areal Grünwinkel

Entwicklungen um ROTAG-Areal schreiten voran

Radroute 15

Fertigstellung der Radroute 15

Verkehrsschild, das auf eine Baustelle hinweist.

Radroute 17: Bauarbeiten verzögern sich

Trauort Neureut

Neuer Trauort in Neureut

Die Visualisierung zeigt die neugestaltete Kaiserstraße.

Hauptausschuss tagt am 6. Dezember

Zum Jahresbeginn gibt es aufgrund einer Tourenoptimierung neue Abfuhrtermine für die Restmülltonne in den Höhenstadtteilen und Grötzingen.

Ab 1. Januar 2023: Neue Restmüll-Termine in einigen Stadtteilen

Weihnachtstadt-Friedrichsplatz-IMG_0161.JPG

Wechselhütte mit Kunsthandwerk

Bürgermeister Daniel Fluhrer (rechts) nimmt von Elke Zimmer, Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr (links), die Auszeichnung "Fahrradfreundliche Kommune" entgegen.

Karlsruhe als Fahrradfreundliche Kommune mit Silber-Status zertifiziert

Ab dem 25. November ist die Durchfahrt für Kraftfahrzeuge in der Zähringerstraße nicht mehr möglich.

Mehr Platz für Fuß- und Radverkehr in der Zähringerstraße

Stadthalle

Modernisierung der Stadthalle auf Kurs

E-Roller-IMG_3713.jpg

Verbindliche Qualitätsstandards für E-Scooter

Die jährlich stattfindenden Mahnwachen am 9. November erinnern jedes Jahr an die Zerstörung der Synagoge in der Kronenstraße.

Mahnwache erinnert an die Reichspogromnacht

Blick über einen Teich auf dem Gelände am Karlsruher Ostring.

Fläche für Urban Gardening am Ostring

Beim Badischen Architekturpreis 2022 wurde erstmals ein Sonderpreis der Jury vergeben. Diesen nahmen Bürgermeister Daniel Fluhrer (rechts) und Professor Ludwig Wappner (Mitte) von Laudator Frank Schlotter entgegen.

Preis für Licht im Untergrund

Veranstaltungen in Karlsruhe

Heute
Badisches Staatstheater INSEL

NUR NOCH WENIGE MALE: DER TRAFIKANT

von Robert Seethaler

Heute
Stadtbibliothek Karlsruhe - Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

Lerncamp 2023

Sonderöffnung für Schüler*innen an allen Montagen im März - kostenfrei, ohne Anmeldung

Heute
Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe Ignatius-Saal

Das Buch Ijob / Übersetzung und Interpretation

Hebräisch-Lektürekurs

Heute
Schwarzwaldhalle

GHOST - Nachricht von Sam

LIEBE, DIE DEN TOD BESIEGT!

Heute
Kammertheater Karlsruhe

Harald Schmidt schwätzt mit Bernd Gnann

Ein unvorbereiteter Abend

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben