Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Handelszentrum Karlsruhe

Karlsruhe ist ein starkes regionales Handelszentrum! Ob Einkaufs- und Erlebnismetropole, zukunftsfähige Stadtentwicklung oder optimale Nahversorgung – dafür sorgen wir von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe gemeinsam mit unseren Partnern.

Abendmarkt-Marktplatz-20201111_172759.jpg
Wochenmarkt Stephansplatz
Markt Rathaus Durlach

Nahversorgung

Wie weit ist es zum Einkaufen? Für die Lebensqualität der Menschen ist dieser Faktor ebenso wichtig wie für ihre soziale Verbundenheit mit ihrem Stadtteil: Dass man in seinem direkten Umfeld jene Waren und Dienstleistungen angeboten braucht, die zum täglichen Bedarf gehören.

Deswegen ist die dezentrale Nahversorgung in Karlsruhe ein erklärtes politisches Ziel: Die Bürgerinnen und Bürger sollen sich möglichst in ihrer fußläufigen Umgebung versorgen können. Die Stadt kümmert sich aktiv darum, die bestehende Nahversorgungsstruktur zu stärken und dort, wo es Lücken gibt, Lösungen zu finden. Es gibt einen stetigen Austausch mit Betreibern, Investoren, Bürgervereinen, der Politik und lokalen Akteuren. Gemeinsam liefern sie ein differenziertes Bild zur aktuellen Nahversorgungssituation.

2016 wurde eigens eine Untersuchung der Nahversorgung in den Karlsruher Stadtteilen durchgeführt. Der Bericht durchleuchtete die Nahversorgungssituation sowohl für die Gesamtstadt als auch für die einzelnen Stadtteile. Indem auch Karlsruher Bürgerinnen und Bürger befragt wurden, liefert der Bericht nützliche Erkenntnisse darüber, wie sich Angebot und Kundenpräferenzen entwickeln. Von Seiten der Stadt werden neue Trends stetig darauf geprüft, wie sie sich mit der städtischen Nahversorgungsstrategie vereinbaren lassen und wie umsetzbar sie sind.

Nahversorgungsbericht 2016

Das Luftbild zeigt die Karlsruher Innenstadt mit Schloss im Vordergrund.
Das Foto zeigt einen Fahrradfahrer in der Innenstadt als Symbolbild für den Öffentlichen Raum und Mobilität Innenstadt
Ludwig Erhard Allee-Oststadt-IMG_4547.JPG
Die Skateanlage im Otto-Dullenkopf-Park mit dem Fußballplatz im Hintergrund

Innenstadtentwicklung

Eine attraktive Innenstadt vereint Arbeiten, Einkaufen, Bildung, Freizeit, Wohnen und Kultur und ist zugleich Anziehungs- und Kristallisationspunkt für die gesamte Region wie auch bedeutsamer Begegnungsraum für die Karlsruher Bevölkerung. In Karlsruhe finden aktuell zahlreiche Projekte und Aktivitäten mit Blick auf die Innenstadt statt, diese werden im Themenkorridor Zukunft Innenstadt gebündelt.

Korridorthema Zukunft Innenstadt

Kontakt

Wirtschaftsförderung

Patrick Rother

Gewerbeflächen, Immobilien & Infrastruktur, Breitbandentwicklung

Zähringerstraße 65 a
76133 Karlsruhe

Kontakt

Wirtschaftsförderung

Alexander Zug

Gewerbeflächen, Immobilien & Infrastruktur, Innenstadt

Zähringerstraße 65 a
76133 Karlsruhe

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben