Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Nachhaltigkeitsberichterstattung

Bereits in den 1990er Jahren befasste sich die Stadtverwaltung mit dem Thema der Nachhaltigkeitsberichterstattung und entwickelte in Zusammenarbeit mit der FEST (Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft) Heidelberg geeignete Indikatoren, die die Nachhaltige Entwicklung Karlsruhes von 2002 bis 2015 dokumentierten.

Zwei paar Hände die sich eine Pflanze übergeben

Nachhaltigkeitsberichterstattung

Um einen aktuellen Überblick über die bestehenden Nachhaltigkeitsaktivitäten in Karlsruhe zu erfassen, wurde 2021 ein neuer Bericht erstellt. Dieser bezieht sich zum einen auf den nachhaltigen Betrieb der kommunalen Verwaltung, als auch auf den Wirkungsraum in die Kommune und die Stadtgesellschaft hinein. Daher wurden alle Dienststellen und städtischen Gesellschaften bei der Datenerhebung mit einbezogen.

Der rund 150-seitige Nachhaltigkeitsbericht gliedert sich in zehn kommunale Handlungsfelder mit 78 Indikatoren, veranschaulichenden Praxisbeispielen und einer tabellarischen Übersicht der Nachhaltigkeits-Aktivitäten.

Um die Entwicklung der ausgewählten Indikatoren bewerten zu können, bedarf es entsprechender Zielsetzungen. Aus diesem Grund wird die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie mit konkreten Zielen für die Stadt Karlsruhe empfohlen.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben