Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Altenhilfe

Die kommunale Altenhilfe als ein Bereich sozialer Arbeit für und mit älteren Menschen zielt darauf ab, ein selbstbestimmtes, teilhabeorientiertes und würdevolles Leben im Alter zu unterstützen.

Älterer Herr mit Fernbedienung in der Hand.

Durch Prävention, Beratung und Unterstützung auch in Form von Bildungs-, Freizeit- und Kulturangeboten sollen Schwierigkeiten verhütet, überwunden oder gemildert werden. Im Unterschied zur gesetzlichen Verankerung der Kinder- und Jugendhilfe ist die Altenhilfe als eine Soll-Vorschrift im § 71 SGB XII geregelt.

Die inhaltliche Ausgestaltung zur Umsetzung der Altenhilfe verfügt über keine allgemeinen verbindlichen Standards und obliegt der Kommune.

Die Karlsruher Altenhilfeplanung zielt auf eine bedarfsgerechte Schaffung und Weiterentwicklung der sozialen Infrastruktur in Karlsruhe ab. Neben Fürsorgedienstleistungen sind Beratung, Prävention, Bildung und Angebote der offenen Altenhilfe dabei relevant.

In den Planungsprozessen finden demografische Entwicklungen, Ungleichheit und besondere Bedarfslagen Berücksichtigung. Dem Wunsch vieler Menschen, möglichst lange im vertrauten Lebensumfeld verbleiben zu können, wird Rechnung getragen durch Schwerpunkte in der Sozialraumorientierung

Kontakt

Sozial- und Jugendbehörde

Planung, Öffentlichkeitsarbeit, Ausschüsse

Ernst-Frey-Straße 10
76135 Karlsruhe

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben