Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Veranstaltungen der Wissenschaftskommunikation

In Karlsruhe haben sich mit verschiedenen Wissenschaftsreihen und -festivals besonders kreative Formate der Wissenschaftskommunikation etabliert. Damit präsentiert sich die Stadt als junge und innovative Wissenschaftsstadt und fördert zugleich aktiv den Austausch zwischen Wissenschaft und Stadtgesellschaft.

Die Wissenschaftsstadt Karlsruhe arbeitet schon seit Jahren eng mit vielen Akteuren der Karlsruher Hochschul- und Wissenschaftslandschaft zusammen. Das erklärte Ziel: Stand und neue Erkenntnisse in der Wissenschaft immer auch mit in die Breite der Gesellschaft hinein zu kommunizieren. Dafür werden Projekte und Veranstaltungen organisiert, die den Austausch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit fördern. Nach und nach haben sich so kreative und unterhaltsame Formate der Wissenschaftskommunikation etabliert.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben