Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Sharing Angebote

In Karlsruhe gibt es im Bereich Mobilität eine Vielzahl von Sharing Angeboten. Neben mehreren Fahrrad-Leihsystemen stehen im Stadtgebiet auch Angebote zu Car-Sharing und E-Scooter-Sharing zur Verfügung.

Das Foto zeigt mehrere Fahrräder als Symbolbild für Bike-Sharing

In Karlsruhe gibt es mehrere Bike-Sharing Angebote.

Das flächen­de­ckend nutzbare KVV.nextbike sowie Call a Bike der Deutschen Bahn, welches am Haupt­bahn­hof und am Bahnhof Durlach zur Verfügung steht.

Zudem ist das kosten­freie Lastenrad-Leihsystem Lasten­kar­le an mehreren Stationen im Stadt­ge­biet verfügbar.

Das Foto zeigt eine KVV.nextbike Station am Karlsruher Hauptbahnhof.
 Das Foto zeigt Leih-Lastenräder von Lastenkarle.
Das Foto zeigt Leih-Fahrrader der Deutschen Bahn - Call a bike.

„stadtmobil“ bietet in Karlsruhe die höchste Car-Sharing-Dichte aller deutschen Großstädte an.

Seit vielen Jahren ist stadtmobil in Karlsruhe aktiv und hat sein Angebot seitdem ständig erweitert.

Neben den stati­ons­ge­bun­den Fahrzeugen sind auch Elektro­fahr­zeuge und eine flexible Flotte an „stadt­flit­zern“ verfügbar.

Das Foto zeigt ein Schild für das stadtmobil Car-Sharing

E-Scooter von VOI, TIER,  LIME oder Bolt sind mittler­weile an vielen Stellen im Stadt­ge­biet zu finden.

Die E-Scooter können per App ausge­lie­hen und bezahlt werden.

Das Bild zeigt verschiedene E-Scooter auf einer Abstellfläche.

Mobilität und Verkehr

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben