Menü
eService
Direkt zu
Suche

AG Tierschutz Pferde & Co.

Wir unter­hal­ten am Ortsrand von Berghausen (Gemeinde Pfinz­tal) ei­nen Hof mit Stallungen und Koppeln für alte, kranke und miss­han­delte Nutztiere. Zu unseren Schütz­lin­gen gehören Pferde, Ponys, Esel, Ziegen, Schweine, Enten, Gänse und Hühner. Bei uns dürfen sie einen artge­rech­ten Lebens­abend in Herden­hal­tung er­le­ben. Wir arbeiten eng mit Tierärzten, Homöo­pa­then, Schmieden, Hufortho­pä­den, Osteo­pa­then und anderen Fachkräf­ten zusammen.

Für Ju­gend­li­che bieten wir Praktika an.

Wir erhalten keine öffent­li­chen Zuwen­dun­gen. Der Hof wird durch­ ­Mit­glieds­bei­träge, Spenden und aus dem Erlös aus den Hof- und Stra­ßen­fes­ten finanziert.

Mach mit!

Auf dem Tierschutz­hof gibt es immer etwas zu tun: Ställe aus­mis­ten und Gehege pflegen, Tiere füttern, bei Veran­stal­tun­gen hel­fen. Speziell suchen wir

  • Tierarzt­hel­fe­rin­nen oder -helfer
  • Fachkräfte aus Veteri­när­me­di­zin, Hufschmied
  • Helfe­rin­nen und Helfer ohne/mit Tierer­fah­rung
  • Fotogra­fin­nen und Fotogra­fen

Wie alle Tierschutz- und Gnadehöfe sind wir auf Ihre Spenden an­ge­wi­sen. Wir sind alle ehren­amt­lich tätig. Jeder noch so kleine Betrag kommt dem Unterhalt unserer Schütz­linge zu Gute.

Wir freuen uns auch über Futter- und Sachs­pen­den nach Absprache.

Kontakt

AG Tierschutz Pferde & Co.
Steig­straße 27
76327 Pfinztal-Berghau­sen

Besuchs­zei­ten:
Mo bis Fr: 9 bis 12 Uhr, 15 bis 17:30 Uhr
Sa und So nach Absprache

Zur Internetseite

Ihre Organisation eintragen:

Kontakt

Amt für Stadtentwicklung

Büro für Mitwirkung und Engagement

Zähringerstraße 61
76133 Karlsruhe

Weitere Initiativen

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben