Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Leben in Wettersbach

Wetters­bach bietet viele Ausgangs­punkte zu reizvol­len Wande­run­gen und Spazier­gän­gen in landschaft­lich schöner Umgebung. So lockt zum Beispiel das nahe Albtal, das man in sanften Hängen durch Wiesen und dichte Wälder leicht erreichen kann. Und fast von jedem Punkt aus grüßt uns das Wahrzei­chen Wetters­bachs, der Funkturm. Die Wege nach Karlsruhe und Ettlingen sind kurz, und durch den nahen Autobahn­an­schluss ist eine gute Anbindung an das gesamte Verkehrs­netz gesichert.

Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche

Eine Erzieherin liest mit zwei Kindern ein Buch.

Städtische Kindertagesstätte Wettersbach

Henri-Arnaud-Straße 1, 76228 Karlsruhe (Palmbach)

Übersicht Kindertagesstätten Stadt Karlsruhe

 

Evang. Kindertageseinrichtung Grünwettersbach

Horfstraße 5, 76228 Karlsruhe

Zur Webseite der Evangelischen Kindertageseinrichtung

 

Katholische Kindertagesstätte St. Thomas

Esslinger Str. 2 76228 Karlsruhe-Grünwettersbach

Zur Webseite der Kindertagesstätte St. Thomas

 

Kindertagesstätte "Dorfwies"

Zur Dorfwies 1, 76228 Karlsruhe

Zur Webseite der Kita Dorfwies

 

Heinz-Barth Grundschule Wettersbach

Esslinger Str. 2, 76228 Karlsruhe

Zur Webseite der Heinz-Barth Grundschule

Wegen heraus­ra­gen­der Leistungen für die Berufs­ori­en­tie­rung wurde die Schule von der Landes­s­tif­tung Baden-Württem­berg im Jahr 2010 mit dem Berufswahl-Siegel BoriS ausge­zeich­net.

Komm zur offenen Jugend­ar­beit!

Du bist zwischen 8 und 18 Jahren alt und

  • möchtest mit Freunden reden, spielen und Quatsch machen, oder
  • möchtest neue Freunde kennen lernen –

und das in netter Umgebung.

Räum­lich­kei­ten im Alten Rathaus: Henri-Arnaud-Str. 5, Plambach

nach Absprache

Vereine in Wettersbach

Das Bild zeigt die grafische Darstellung verschiedener Sportarten

Die Ortsverwaltung Wettersbach bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern ein facettenreiches Angebot: Ob Freizeit- und Fördervereine, Musik oder Sport – hier findet jeder ein passendes Angebot.

Weitere Fördervereine:

  • Förder­ge­mein­schaft Heinz-Barth-Schule Wetters­bach e.V.
  • Förder­kreis Pfadfin­der­stamm
  • Förder­ver­ein ev. Kinder­gar­ten Grünwet­ters­bach e.V.
  • Förder­ver­ein städt. Kinder­ta­ges­stätte Wetters­bach e.V.
  • Förder­ver­ein TSV Palmbach

Sportanlagen

  • ASV Grünwet­ters­bach: Sportplatz, Turnhalle, TT-Halle, Vereins­heim
  • TSV Palmbach: Sportplatz, Turnhalle, Vereins­heim
  • SC Wetters­bach: Sport­plätze, Vereins­heim, Tennis­plätze, Tennis­halle
  • Ortsver­wal­tung Wetters­bach: Sport­hal­le

Freizeit- und Kulturangebote in Wettersbach

Skulptur "Zwei Vögel" auf einer grünen Wiese im Park.

Wettersbach möchte mit seinem Skulpturenpark im Grünzug
zwischen den beiden Stadtteilen Grünwettersbach und
Palmbach der Kunst im öffentlichen Raum mehr Gewicht
verleihen. Nachdem bereits im Jahre 2004 hierzu die
entsprechenden politischen Beschlüsse gefasst wurden, nahm
sich der Wettersbacher Kulturverein "KultArt“ diesem Thema
an, sammelte Ideen und entwickelte zusammen mit der
Ortsverwaltung ein Konzept.
Im Jahre 2009 war es dann endlich soweit. „KultArt“ erwarb
das Kunstwerk „Zwei Vögel“ von Georg Schalla, übereignete
dies der Stadt Karlsruhe und der Skulpturenpark konnte mit
der ersten Skulptur seiner Bestimmung übergeben werden.
Zwischenzeitlich können im Park vier unterschiedliche Werke
besichtigt werden.

Der Waldenserweg im Karlsruher Stadtteil Palmbach ist ein kulturhistorischer Themenweg, der von der Stadt Karlsruhe, Ortsverwaltung Wettersbach initiiert und zum Karlsruher Stadtgeburtstag im Jahre 2015 eröffnet wurde. Der Waldenserort Palmbach, heutiger Höhenstadtteil und östliches Eingangstor nach Karlsruhe, erinnert mit seinem Waldenserweg und dem Waldenserdenkmal „Tor des Ankommens“ an die Ortsgründung von Palmbach und an die Verfolgung der Waldenser, die wegen ihres reformierten Glaubens aus ihrer Heimat vertrieben wurden.

Interessierte Besucherinnen und Besucher können den Waldensereg eigenständig mithilfe der Flyer erkunden oder an einer der angebotenen Waldenserweg-Führungen teilnehmenn.

 

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben