Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Leben im Norden

In Neureut finden Jung und Alt attraktive Wohneineiten und eine gute Intrastruktur. Neben dörflichem Flair in "Alt"-Neureut enstanden ein Neubaugebiet mit 600 Wohnein­hei­ten, ein Gewer­be­ge­biet, Nahver­sor­gungs­an­ge­bote sowie Gemein­be­darfs- und Sportein­rich­tun­gen. All dies macht Neureut zu einem begehrten Wohnort. Die Straßen­bahn verbindet Neureut auf kurzem und schnellem Wege mit dem Stadt­zen­trum.

Neureut auf einen Blick

Den Menschen in Neureut wird einiges geboten: Für Leseratten gibt es eine eigene Stadtteilbibliothek und für Schwimmfreunde ein Hallenbad mit Liegewiese.  Kinderbetreuungsangebote und mehrere Schulen für Familien mit Kindern, kulturelle Erlebnisse und zahlreiche Freitzeitangebote runden das Angebot ab.

In Neureut gibt es 16 Kinderbetreuungsangebote. Alle Betreuungsinformationen und Kontaktdaten sind im Kita-Portal der Stadt Karlsruhe unter der Stadtteilsuche Neureut zu finden.

Die Betreuungsplatzvergabe erfolgt auch zentral für das Kita-Portal der Stadt Karlsruhe.

 

Schul­zen­trum Neureut

Gymnasium
Realschule

Werkre­al­schule

Nordschule
Kernzeitbetreuung an der Nordschule

Grund­schulen

Südschule
Waldschule

Sonder­schule

Hardt­wald­schule

Das Trafohäusle ist Anlaufstelle und Treffpunkt für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren in Neureut.
Neben Spiel- und Freizeitmöglichkeiten können Kinder und Jugendliche vielfältige offene Angebote und Aktivitäten nutzen. Sie werden – entsprechend ihrer Entwicklung – in ihrer eigenen und aktiven Lebensgestaltung unterstützt.

Zum Trafohäusle

Neureuter Kirchweih

Alljähr­lich am dritten Wochenende im August findet die „Nereter Kerwe“ auf dem Festplatz beim Adolf-Ehrmann-Bad statt.
Die Kirchweih ist Treffpunkt für Jung und Alt; für Besucher aus nah und fern. Der „Kerwe“-Montag gilt tradi­tio­nell als der höchste „Feiertag“ von Neureut.

Neureuter Straßen­fest

Das 1981 erstmals aus Anlaß der Verla­ge­rung der B 36 aus dem Ortskern gefeierte Straßen­fest findet im zweijäh­ri­gen Turnus auf der Neureuter Haupt­stra­ße zwischen der „Drei­an­gel“ und dem Bärenweg statt. Die Neureuter Vereine und Organi­sa­tio­nen haben sich dabei als Gastgeber auch über die Grenzen Neureuts hinaus einen guten Namen erworben.

Töpfer, Künstler und Kultur

Unter diesem Motto findet alljähr­lich eine Woche vor Ostern rund um die Badner­land­halle ein Markt statt, der Kunst­hand­wer­ker aus ganz Deutsch­land sowie aus dem benach­bar­ten Ausland zusam­men­führt.

Advents­fest der Kultur­ver­eine

Jedes Jahr findet am Ersten Advent nachmit­tags beim Lammsaal ein Advents­fest mit vorweih­nacht­li­chem Programm statt, bei dem man auf die Advents- und Weihnachts­zeit einge­stimmt wird. Zahlreiche weitere Veran­stal­tun­gen und Feste der Neureuter Vereine ergänzen den Veran­stal­tungs­ka­len­der.

Das Adolf- Ehrmann-Bad ist ein beliebtes Ziel für Jung und Alt. Zum Schwimmen bietet das Sport- und Freizeit­bad mit seinem 25 Meter Becken, einem 3 Meter Sprungturm und einer Wasser­tem­pe­ra­tur von 28 Grad gute Voraus­set­zun­gen für ein „nasses Vergnügen“. Für die Kleinen gibt es zusätzlich ein Kinder­plansch­be­cken.

Entspan­nung findet man in der Sauna­l­and­schaft mit Bräunungs­lie­gen und Solarien. Wasser­gym­nas­tik und Massagen runden das Entspan­nungs­an­ge­bot ab.

Im Sommer tummeln sich die Gäste gerne auf der Liegewiese, die auch Raum für Sportak­ti­vi­tä­ten bietet.

Auf dem Klang-Pfad laden inter­ak­ti­ve Klang­e­le­­mente zum Mitmachen ein

Im Rahmen der Stadt­teil­pro­jekte zum 300. Stadt­ge­burts­tag 2015 wurde in Neureut ein Klangpfad instal­liert. Dieser ist einma­lig in Karlsruhe und auch in seiner Umsetzung durch viele Pro­jekt­part­ner etwas ganz Besonderes. Dabei befinden sich an ver­schie­de­nen Stellen inter­ak­tive Klang­ele­mente zum Aus­pro­bie­ren. Rund zwei Stunden sind für diesen zehn Kilometer langen Parcours ver­an­schlagt.

Zum Klangpfad

Theater in der Badnerlandhalle

Vergnüg­li­che Theater­abende in der Badner­land­hal­le garantiert das Abonnement der Theater­reihe. Gastspiele mit Schau­spie­lern, die aus Film und Fernsehen bekannt sind, verspre­chen gute Unter­hal­tung. Der Theater­zy­klus umfasst sechs Theater­auf­füh­run­gen. Das Abonnement bietet eine Preis­vor­teil gegenüber der Einzel­karte und garantiert einen reser­vier­ten Stammplatz. Die Karten sind übertrag­bar. Vorver­kaufs­ge­büh­ren fallen nicht an.

Theaterprogramm in der Badnerlandhalle

Heimathaus

Das 1999 in der Kirch­feld­straße 124 eröffnete Heimat­haus vermittelt einen Einblick in die Geschichte von Neureut. Ehren­amt­li­che Mitglieder des Freun­des­krei­ses Heimat­haus rekon­stru­ier­ten eine Neureuter Wohnung aus der Zeit um 1900. Küche, Wohnstube, Kammer und Flur wurden origi­nal­ge­treu einge­rich­tet. Im Oberge­schoss kann die Ortsge­schichte anhand von Dokumenten, Fotos und Plänen nachvoll­zo­gen werden.

Kontakt und Öffnungszeiten des Heimathauses

Kontakt

Ortsverwaltung Neureut

Ergänzende Betreuung für Grundschulkinder für Neureut

Neureuter Hauptstraße 156 - 258
76149 Karlsruhe

Kontakt

Kulturamt

Stadtteilbibliothek Neureut

Rubensstraße 21
76149 Karlsruhe

Jugendmusikschule

Das Angebot der Jugendmusikschule richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Spaß an der Musik haben. Zielsetzung ist eine kontinuierliche Musikausbildung der Kleinsten bis ins Erwachsenenalter.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben