Menü
eService
Direkt zu
Suche

Karlsruher Hausbesuch On Air

Zuhause gut älter werden - Beispiele und Möglichkeiten

Hausbesuch © Stadt Karlsruhe & tynyuk_stock.adobe

Jedes Lebensalter hat seine eigenen Fragen. Im Modellprojekt „Karlsruher Hausbesuch“ bietet die Stadt Karlsruhe älteren Menschen die Möglichkeit, ihre persönlichen Themen mit einer Beraterin zu besprechen. Sie erhalten individuell Informationen, Beratung und bei Bedarf auch einmalige Begleitung, um weiterführende Unterstützung zu erhalten.

In dem Online-Vortrag am 27. Februar um 15 Uhr stellt Susanne Butz, Mitarbeiterin der Paritätischen Sozialdienste und Beraterin des Angebots, den Karlsruher Hausbesuch und konkrete Themen der Beratung vor. Diese gehen von Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements über Gesundheitsangebote bis zu finanzieller Unterstützung und Hilfen Zuhause. Anhand von Beispielen zeigt sie, welche Themen für ältere Menschen interessant sein können und wo es hierfür in Karlsruhe Anlaufstellen, Kontakte, Information und Beratung gibt.

Zu dem Vortrag „Karlsruher Hausbesuch On Air“ können sich alle Interessierten über www.karlsruhe.de/senioren unter „Aktuelles“ bei „Seniorenbüro ON AIR – Online-Veranstaltungen“  anmelden.

 

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben