Menü
eService
Direkt zu
Suche

ARTtoNight in der Städtischen Galerie

Kunstnacht mit Musik, Drinks und Programm

ARTnight © Stadt Karlsruhe, Florian Pohl

Am Donnerstag, den 12. Oktober, ist es wieder soweit. Von 19 bis 23 Uhr veranstaltet die Städtische Galerie Karlsruhe die ARTtoNight – eine Kunstnacht mit Musik, Drinks und Programm. Die DJ's Toolbox & Beatschmied legen im Foyer der Städtischen Galerie Lounge/House Musik auf und Santo's Cocktailbar sorgt für leckere Getränke.

Das Abendprogramm bietet Kurzführungen durch die große Sonderausstellung "Ulla von Brandenburg: It Has a Golden Sun and an Elderly Grey Moon" und die neue, in Themenräumen präsentierte Sammlungsschau "Update! Die Sammlung neu sichten". Auch die Ausstellung "Unendliche Zigarettenpause" von Tenki Hiramatsu, Träger des Kunstpreises der Werner-Stober-Stiftung 2022, kann erkundet werden. Das ganze Haus ist geöffnet.

Die ARTtoNight wendet sich insbesondere – wenngleich nicht ausschließlich – an Studierende, Auszubildende und junge Erwachsene. Sie bietet die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre mehr über Kunst zu erfahren und über das Gesehene ins Gespräch zu kommen. Einlass ist ab 18:45 Uhr. Der Eintritt ist frei für unter 30-Jährige sowie für Studierende und Auszubildende. Der reguläre Eintrittspreis beträgt 5 Euro.

Infos zum Programm gibt es in Kürze hier: https://staedtische-galerie.de/entdecken/vermittlung/arttonight/

Verlosung von Freigetränken via Instagram: staedtischegaleriekarlsruhe #arttonight

 

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben