Menü
eService
Direkt zu
Suche
Suche

Bebauungsplan "Hanggebiet Durlach Bereich E", Durlach

Aktuell: Öffentliche Auslegung vom 18. Juli bis zum 19. August 2022

Schrägluftbild
Stadtplan
Luftbild

Der Bereich des Hanggebiet Durlach - Bereich E ist insge­sam­t ­durch seine topogra­phi­sche Lage, seine lockere villen­ar­ti­ge ­Be­bau­ung und großzügige private Freiflä­chen geprägt.

Im Bereich des Hangge­bie­tes Durlach - Bereich E existie­ren ­bis­her keine verbind­li­chen Vorgaben zum Maß der bauli­chen ­Nut­zung auf Bebau­ungs­pla­ne­bene. In den letzten 15 Jahren haben Nach­ver­dich­tungs­ten­den­zen zugenommen, die die städte­bau­li­che Struk­tur des Hangge­biets Durlach zunehmend negativ verändern. Um die ursprüng­li­che städte­bau­lich Intention zu sichern sollen ­Fest­set­zun­gen zum Maß der Baulichen Nutzung, die sich aus einer ­Be­stands­ana­lyse ableiten ergriffen werden.

 

Ziel dieses Bebau­ungs­plan­ver­fah­rens ist unter Wahrung der Grund­züge der histo­ri­schen Planung mögliche Nachver­dich­tun­gen und die Sicherung der städte­bau­li­chen Qualität des hangla­gi­gen Vil­len­ge­bie­tes in Einklang zu bringen. Um negative Verän­de­run­gen wäh­rend der Laufzeit des Bebau­ungs­plan­ver­fah­rens unter­bin­den zu können, wurde für das Plangebiet eine Verän­de­rungs­sper­re er­las­sen.

Die Planunterlagen können im Stadtplanungsamt eingesehen werden. Eine persönliche Vorsprache ist wegen der aktuellen Corona-Pandemie nur nach vorheriger Terminabsprache unter 0721 133-6151 oder per E-Mail möglich.

Aufstellungsbeschluss: 15. September 2016

Möglichkeit zur Einsichtnahme: 10. bis 21. Oktober 2016

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit: 13. Juli 2017

Auslegungsbeschluss: 27. Juli 2021

Offenlage: 23. August bis zum 24. September 2021

2. Offenlage: 18. Juli bis zum 19. August 2022

 

Bürgerinnen und Bürger können im Bebauungsplanverfahren Stellungnahmen zum Vorhaben abgeben.

Stellungnahme abgeben

Ab dem 18. Juli 2022 können Sie hier über ein Online-Formular eine Stellungnahme zum Bebauungsplan einreichen.

Stellungnahmeformular

Bitte füllen Sie das Formular aus und fassen Sie sich dabei bitte möglichst kurz. 

Mit einem Sternchen * markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Alle anderen Angaben sind freiwillig.

Freiwillig ist auch die Frage nach der Betroffenheit. Sie erlaubt uns, Ihre Anliegen und Ihre Stellungnahme besser zu verstehen. Betroffenheit kann darin bestehen, dass Sie Bewohner des Plangebietes sind, dort Eigentum haben, Ihrem Beruf dort nachgehen oder dergleichen.

Ein Kopie Ihrer Stellungnahme geht Ihnen per E-Mail zu.

Ihre Stellungnahme

Stellungname
Persönliche Angaben
E-Mail-Adresse
Ihr Name
Straße und Hausnummer
Telefonnummer

Kontakt

Stadtplanungsamt

Planverfahren

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben