Menü
eService
Direkt zu
Suche

Kultur & Freizeit

Karlsruhe hat viele Gesichter und ebenso viele Möglichkeiten, die eigene Freizeit interessant und vielfältig zu gestalten. Mit unzähligen Parkanlagen und dem angrenzenden Hardtwald gibt es viele Gelegenheiten für Sport und Erholung in der Natur. Daneben bietet Karlsruhe auch eine lebendige Kulturlandschaft, die Geschichte und Gegenwart sowie Kunst und Technik verbindet. Das vielseitige Angebot besticht durch hochkarätige Ausstellungen, Theater, Museen, Konzerte, Kunst und vieles mehr.

Rathaus Karlsruhe, Unesco City of media arts

UNESCO Creative City of Media Arts

Karlsruhe ist eine Stadt, in der Medienkunst in ihren verschiedenen Formen zum Leben gehört und Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen auf vielfältige Art und Weise im urbanen Raum begegnet. Medienkunst wird aktiv gefördert und unterstützt. Das Ziel: eine Kulturlandschaft zu schaffen, die die Grenzen des Möglichen ständig neu definiert.

Informationen zu Karlsruhe als UNESCO Creative City of Media Arts

Kultur & Freizeit kurz geklickt

World Games 2029

Karlsruhe ist Gastgeberin für die World Games 2029. Das internationale Sportereignis „im Herzen Europas“ bringt Menschen aus aller Welt zusammen. Als erste Stadt seit der Gründung der World Games trägt Karlsruhe die Veranstaltung zum zweiten Mal aus.

Waldpfade

Auf einigen Lehrpfaden kann der Karlsruher Wald ganz neu entdeckt werden. Oder Sie möchten im Wald an der frischen Luft Sport treiben? Dann sind die Trimmdichpfade oder auch ausgeschilderte Laufstrecken etwas für Sie.

Parks und Grünanlagen

Die Stadt Karlsruhe ist stolz auf den „Grünen Fächer“, wie sie ihre umfangreiche Parks und Grünanlagen nennt. Je nach Größe und Gestaltung bieten die Parks und Grünanlagen unterschiedliche Angebote. Zum Teil reichen die Anlagen bis in die Gründungszeit Karlsruhes zurück.

Kinder- und Jugendkultur

Kulturelle Bildung vermittelt gerade jungen Menschen eine Vielfalt an Möglichkeiten, unterstützt die Entfaltung der Persönlichkeit, regt zum eigenen Tun und zur Übernahme von Verantwortung an und trainiert sowohl emotionale als auch rationale, soziale und ästhetische Fähigkeiten des Menschen.

Karlsruher Pass

Der Karlsruher Pass beinhaltet verschiedene Leistungen in Form von Vergünstigungen für die umfangreichen Angebote der teilnehmenden Gemeinden aus den Bereichen Freizeit, Sport, Kultur, Bildung und Mobilität.

Aktuelle Nachrichten

Karlsburg

Führung durch Ausstellungen im Pfinzgaumuseum

Jugendbibliothek

Vorlesetraining mit Online-Lernplattform "Onilo"

Produkte des ehemaligen Karlsruher Bonbonherstellers Ragolds

Führung zum ehemaligen Karlsruher Bonbonhersteller Ragolds

Karlsburg

Internationaler Museumstag am 19. Mai

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

Vortrag "Bio, Fair, Klimaneutral – Halten Siegel, was sie versprechen?"

Städtische Galerie

Städtische Galerie: Zwei neue Ausstellungen

Das Prinz-Max-Palais mit Fahrrädern im Fahrradständer davor.

Bücherflohmarkt in der Kinder- und Jugendbibliothek

Pfinzgaumuseum - Durlach x 100

Museumsfest im Pfinzgaumuseum am 12. Mai

Ludwig Marum (Mitte), der ehemalige badische Regierungschef Adam Remmele (2. v. l.) und fünf weitere bekannte Sozialdemokraten nach der Ankunft am 16. Mai 1933 im Innenhof des KZ Kislau

Neue Sonderausstellung "Auftakt des Terrors"

PFP_Medienkunst_2024

Internationale Ausschreibung für Medienkunstprojekte

Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe

Neue Termine für 3D-Druck-Kurse

Imagebild des Oberbürgermeisters Dr. Frank Mentrup

OB beglückwünscht Prof. Dr. Christian Kirchberg

Ludwig Marum, um 1920

Biografie über Ludwig Marum

Sonderausstellung "Durlach x 100. 100 Schenkungen aus 100 Jahren Pfinzgaumuseum"

Sonderausstellung "Durlach x 100" im Pfinzgaumuseum

Imagebild des Oberbürgermeisters Dr. Frank Mentrup

Grußbotschaft von OB Dr. Frank Mentrup zum Ridván-Fest der Bahá'í-Gemeinschaft

Der Medienbus parkt am Straßenrand.

Medienbus der Stadtbibliothek endlich wieder im Einsatz

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

Stadtbibliothek am 22. April geschlossen

Außenansicht des Prinz-Max-Palais, 2013

Führung durch Sonderausstellung im Stadtmuseum

Karlsburg

Führung durch Sonderausstellung im Pfinzgaumuseum

Garten der Religionen

Grußbotschaft von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup zum Fest des Fastenbrechens

Karlsburg in Durlach

Führung durch Sonderausstellung im Pfinzgaumuseum

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

"Smart im Netz"

Engelsstatue auf dem Karlsruher Hauptfriedhof

Vortrag "Trauer und Trauerbegleitung"

Stadtbibliothek Ständehaus

3D-Druck-Kurse in der Stadtbibliothek

Karlsburg in Durlach

Pfinzgaumuseum: Kostümführung mit "Marktfrau Bawette"

Veranstaltungen in Karlsruhe

Heute
Staatstheater siehe Beschreibung

SCHERE, KLANG, PAPIER – WIR BASTELN EINE OPER

 

Heute
Roonstrasse 23a

Hinterhofflohmarkt in der Südweststadt

Glow Karlsruhe

Heute
Tourist-Information am Marktplatz

Heimatstadt Karlsruhe Stadtführung

Erleben Sie Geschichte, spüren Sie Gegenwart und bestaunen Sie die Zukunft!

Heute
Brunnen Lidellplatz

Hinterhofidyllen in der Innenstadt Stadtführung (Innenstadt Ost)

Karlsruhe aus einer neuen Perspektive!

Heute
Badisches Staatstheater INSEL

DER KATZE IST ES GANZ EGAL (VORSTELLUNGSAUSFALL)

Theaterstück nach dem Kinderbuch von Franz Orghandl

Heute
TRIANGEL Transfer | Kultur | Raum

Interaktives Familienprogramm @til:24

Experimentieren, Lernen, Neues entdecken – das Familienprogrmm am Samstag, den 18.5., bietet eine vielzahl spannender Workshops für Groß und Klein.

Heute
Brunnen Lidellplatz

Hinterhofidylle in der Innenstadt-Ost

Stadtführung

Heute
Staatstheater siehe Beschreibung

BLICK HINTER DIE KULISSEN – THEATERFÜHRUNG

 

Heute
Badisches Staatstheater INSEL

DER KATZE IST ES GANZ EGAL (ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT)

Theaterstück nach dem Kinderbuch von Franz Orghandl

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben