Menü
eService
Direkt zu
Suche

Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum

Im Prinz-Max-Palais ist "Stadt, Mensch, Fluss. Karlsruher*innen am Rhein" ab Oktober zu sehen

Außenansicht des Prinz-Max-Palais Das Stadtmuseum ist im Prinz-Max-Palais untergebracht. © Stadt Karlsruhe, Roland Fränkle

Im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais eröffnet eine neue Sonderausstellung. Ab dem 1. Oktober ist "Stadt, Mensch, Fluss. Karlsruher*innen am Rhein" zu sehen. Im Zentrum stehen 22 Karlsruherinnen und Karlsruher, in deren Leben der Rhein eine wichtige Rolle spielt oder gespielt hat – aber auch solche, die ihrerseits das Gesicht des Flusses bei Karlsruhe prägen oder prägten. Präsentiert werden nicht nur historische Persönlichkeiten, sondern auch und gerade heutige Bewohner und Besucherinnen der Stadt.

Die vorgestellten Menschen sind ebenso unterschiedlich wie ihre Bezüge zum Fluss. Ob als Arbeitsplatz oder Sportfläche, ob als künstlerische Inspirationsquelle oder Naturerlebnisraum – die präsentierten Personen führen vor Augen, welch vielfältige Möglichkeiten der Rhein seit jeher bietet und wie die Karlsruherinnen und Karlsruher diese ganz unterschiedlich und immer wieder neu zu nutzen wissen.

Der Eintrittspreis in die Sonderausstellung beträgt 4 Euro, ermäßigt 2 Euro. Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Begleitprogramm gibt es unter www.karlsruhe.de/stadtmuseum.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben