Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Startseite

IQ-Leitprojekte – Wirtschafts- und Wissenschaftsstadt

Im IQ-Korridor "Wirt­schafts- und Wissen­schafts­stadt" stehen ­der­zeit fünf Leitpro­jekte, die für die Zukunfts­fä­hig­keit ­Karls­ru­hes von zentraler Bedeutung sind, besonders im Fokus:

 

Logo Wirtschafts- und Wissenschaftsstadt


 

Entwicklungsquartier Hauptbahnhof-Süd

Entwicklungsquartier Hauptbahnhof-Süd

Im erneuerten Bahnhof­sum­feld entstehen attraktive Flächen­an­ge­bote für Unter­neh­men - insbe­son­dere für den Dienst­leis­tungs-, Finanz- und Forschungs­be­reich sowie ein modernes Fernbus­ter­mi­nal. Die Entwick­lung zielt auf einen gesunden Nutzungs­mix bei optimaler Verkehrs­an­bin­dung.

karlsruhe.digital

karlsruhe.digital

Die Initiative karlsruhe.digital vereint Experten und Impulse aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissen­schaft, Kultur und Gesell­schaft mit dem Ziel, Karlsruhe als Motor der Digita­li­sie­rung voran­zu­trei­ben und die digitale Zukunft der Stadt aktiv zu gestalten.

weiter zur externen Seite karlsruhe.digital

Innenentwicklung und Flächen

Innenentwicklung und Flächen

Karlsruhes Erfolg bringt Wachstum. Flächen­po­ten­ziale sind zeitnah zu entwickeln und markt­ver­füg­bar zu machen. Dabei stehen minder­ge­nutzte Flächen für Wohnbau und Gewerbe im Fokus.

Ausbau Kongressstandort

Ausbau Kongressstandort

Die Sanierung und Moder­ni­sie­rung der Stadthalle bildet die Basis für die Positio­nie­rung der Stadt Karlsruhe als führenden Veran­stal­tungs-Standort.

Aktionsprogramm Handwerk

Aktionsprogramm Handwerk

Karlsruhe schafft optimale Rahmen­be­din­gun­gen für ein starkes, leistungs­fä­hi­ges Handwerk sowie eine zuver­läs­sige Versorgung der Bevöl­ke­rung mit handwerk­li­chen Dienst­leis­tun­gen.