Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

  English
  Spanish
  French
 
  Italian
  Turkish
  Polish

Karlsruhe: Willkommen

Wissenschaftsstandort

Wirtschaft und Wissenschaft im Austausch

Die Karlsruher Wirtschaft profitiert von der Nähe zur Forschung durch einen intensiven Wissens- und Techno­lo­gie­trans­fer sowie exzellent ausge­bil­de­ten Fachkräfte. Durch die enge Zusam­men­ar­beit entstehen Projekte und Koope­ra­tio­nen, die allen Betei­lig­ten Vorteile bringen. Sie sind auch eine wichtige Voraus­set­zung für die inter­na­tio­nale Wettbe­werbs­fä­hig­keit. Deshalb wird der Austausch von Forschung und Lehre mit der Wirtschaft besonders gefördert.

Katrin, das Karlsruhe tritium neutrino experiment
am Kit, Foto:/Markus Breig


Karlsruhes "Keimzellen" für Wissen

Karlsruher Institut für Techno­lo­gie (KIT)

Steinbeis Trans­fer­zen­trum - Partnerschaft mit der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft

Steinbeis Tranfer­zen­trum Mecha­tro­nik

Fraunhofer Institut für Chemie Techno­lo­gie (ICT)

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB)

Fraunhofer Institut für System­tech­nik und Innova­ti­ons­for­schung (ISI)

Forschungs­zen­trum Informatik (FZI)

Max Rubner Institut: Bundes­for­schungs­in­sti­tut für Ernährung und Lebens­mit­tel

Zentrum für Kunst- und Medien (ZKM)

Techno­lo­gie­zen­trum Wasser (TZW)

Bundes­an­stalt für Wasserbau (BAW)