Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Startseite

Menschen mit Behinderung

Gesellschaftliche Teilhabe – Inklusion

Das Überein­kom­men der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behin­de­rung ist seit Ende März 2009 in Kraft. Es stellt eindeutig klar: Selbst­be­stimmte Teilhabe ist ein Menschen­recht, kein Akt der Gnade oder Fürsorge.

weiter zur Seite Gesellschaftliche Teilhabe – Inklusion

Bild: Claudia Heiz­mann


Weitere Themen für Menschen mit Behinderungen

Barrierefreie Stadt Karlsruhe


Interessenvertretung


Arbeiten und Wohnen


Mittendrin


Hilfen für Menschen mit Behinderungen

Informationen für psychisch erkrankte Menschen


Video in Gebärdensprache