Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Gleichstellungsbeauftragte

Willkommen bei der Gleichstellungsbeauftragten


Aktuelles

Gewalt gegen Frauen ist keine Privatsache

Auch Karlsruhes Gleich­stel­lungs­be­auf­tragte verurteilt Austrit­t ­der Türkei aus der Istanbul-Konven­tion

Auch die städtische Gleich­stel­lungs­be­auf­tragte Verena Meister schließt sich der Bundes­ar­beits­ge­mein­schaft kommu­na­ler Frau­en­bü­ros und Gleich­stel­lungs­stel­len (BAG) an und verur­teil­t ­den Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention auf das Schärfste. Am vergan­ge­nen Samstag hatte der türkische Präsi­dent ­den Schritt per Dekret verfügt. Laut Erdoğan schränke die Kon­ven­tion den "Aufbau der Familien" in der Türkei massiv ein.

Hier geht es zur vollständigen Pressemeldung!


Unsere Themen

Gleichstellungsbeauftragte und Team

Wir über uns

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen

Gewaltfrei leben

Gewaltfrei leben


Karlsruher Frauenhandbuch

Karlsruher Frauenhandbuch

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen