Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtteile

Die Oststadt

Blick von Schloss Gottesaue auf die Durlacher Allee, 2004 (Bild: PBe)

Stadtteilplan

Stadtteilplan


Zahlen und Fakten

 
Die Oststadt ist mit 20.000 Einwohnern ein Stadtteil mit Perspek­tive. In den letzten Jahren hat die Wohnqua­li­tät in den Quartieren links und rechts der Durlacher Allee durch Sanie­rungs­ar­bei­ten spürbar zugenommen. Zahlrei­che Kultur­denk­male befinden sich auf dem Areal zwischen Durlacher Tor und Oststadt­ring, zwischen Hardtwald und Südstadt und tragen zur Attrak­ti­vi­tät eines Stadt­teils bei, dessen Reiz nicht zuletzt im Neben­ein­an­der verschie­de­ner Baustile liegt, in seiner bunten Vielge­stal­tig­keit.

Wie in keinem anderer Stadtteil durch­drin­gen sich hier die Lebens- und Arbeits­welt. Kleine Gewer­be­be­triebe in den Erdge­schos­sen der Wohnhäuser sind typisch für die Oststadt, die sich zugleich in den letzten Jahren zum Herz der Techno­lo­gie­re­gion entwickelt hat.