Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtteile

Abfallentsorgung in Grötzingen

Das Amt für Abfall­wirt­schaft ist zentral zuständig für alle Fragen zum Thema Müllent­sorung und Sperrmüll. Zu erreichen über das Bürger­te­le­fon der Stadt­ver­wal­tung Telefon: 115.


Im Stadtteil Grötzingen hat die Firma Kurz aus Bruchsal die Müllent­sor­gung übernommen. Das Amt für Abfall­wirt­schaft hat nun bereits vermehrt Anrufe von Grötzinger Bürgern erhalten, dass die Behälter für Restmüll, Wertstoff und Bioabfall in das gleiche Fahrzeug geleert werden würden. Dies ist auch der Fall, aller­dings verwendet das Sammel­un­ter­neh­men sogenann­te Mehrkam­mer­fahr­zeuge. Das bedeutet, dass zwei Fraktionen (je nach Leerungs­wo­che Bio- und Restmüll oder Biomüll und Wertstoff) getrennt vonein­an­der im Mehrkam­mer­fahr­zeug gesammelt werden. Eine korrekte Abfall­tren­nung wird folglich einge­hal­ten.

Die Firma Kurz Entsor­gungs GmbH erreichen sie unter Telefon: 07251-957512

Bei Störungen in der Abfall­samm­lung wenden Sie sich an E-Mail:ka@kurz-entsorgung.de


zu den Seiten des Amtes für Abfallwirtschaft


Robidog-Tüten
Im Service­büro und im Bauamt der Ortsver­wal­tung werden Robidog-Tüten kostenlos an Hunde­hal­ter ausgegeben. Eine weitere Anlauf­stelle ist die Grötzin­ger Waren­ge­nos­sen­schaft in der Schultheiß-Kiefer-Straße 8.

 

Abfallentsorgung

Müllabfuhr im Einsatz


Müllabfuhrkalender 2017 (PDF, 19 KB)

Sperrmüll/Schadstoff/Altpapiersammlung 2017 (PDF, 43 KB)

Grötzinger Müllbezirke (PDF, 55 KB)

Abholung von Weißer Ware (Haushaltsgeräte)

Papier­ton­ne (PPK)
Die Papier­tonne (Papier, Pappe und Kartonagen = PPK) wird in Gröt­zin­gen montags und dienstags (je nach Wohn­ort) geleert. Falls eine Tonne mal nicht geleer­t wurde, so können Sie sich an das Amt für Abfall­wirt­schaft, 133-7030 wenden.

Was gehört in die Papiertonne (PDF, 234 KB)