Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtteile

Wappen-Knielingen

Wappen­schild in Gold mit dem schwarzen Dorfzei­chen (ein Pentagramm oder Drudenfuß).

Das Wappen des ältesten, bereits 786 erwähnten nach Karlsruhe einge­mein­de­ten Vororts zeigt ein schwar­zes Pentagramm, auch Drudenfuß genannt. Spätestens seit 1568 besaß Knielingen ein eigenes Siegel mit diesem Ortszei­chen, das den Heral­di­kern bei den Erklä­rungs­ver­su­chen große Schwie­rig­kei­ten bereitet.

Am Knielinger Rathaus ist heute noch die Inschrift­ta­fel mit dem Pentagramm zu sehen, die vom alten Rathaus stammt und anläßlich dessen Wieder­auf­baus im Jahr 1719 angebracht wurde. Die Wappen­far­ben Schwarz-Gold wurden 1895 auf Vorschlag des Generallan­des­ar­chivs vom Knielin­ger Gemein­de­rat angenommen.