Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtteile

Rückblick





 

Wetters­bach in Schun­kel­lau­ne

Die winter­li­che Kälte und die Macht­über­nahme des Rathauses durch die Wetters­ba­cher Narren konnten der fröhlichen Fasnetschar vor dem Grünwet­ters­ba­cher Rathaus die Feierlaune nicht verderben. Würstchen, Gulasch­suppe und Brezeln stärkten die Besucher und gegen den Durst standen genügend alkohol­freie Getränke, aber auch Glühwein, Bier oder Sekt zur Verfügung. Ortsvor­ste­her Frank dankte den betei­lig­ten Wetters­ba­cher Vereinen: Dem Deutschen Ro­ten Kreuz, der Freiwil­lige Feuerwehr, dem In­stru­men­tal-Musik­ver­ein, dem Schwarz­wald­ver­ein, dem SC Wet­ters­bach und auch der Stimmungs­ka­none am Mischpult, DJ Peter ­Bur­ger. Ein weiteres Dankeschön richtete Frank an den Bauhof Wet­ters­bach und auch an die Bäckerei Nussbaumer, deren ­Bre­zeln-und-Brötchen-Spende die Fasnachter unter­stützte.
Ein besonderes Lob verteilte Frank an die Kinder der Heinz-Barth-Grund­schule Wetters­bach für ihren gekonnten Beitrag.
Der Erlös der Veran­stal­tung kommt der Wetters­ba­cher ­Se­nio­ren­weih­nachts­feier zugute.