Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtteile

Weitere Mitteilungen


Jahreskalender 2020 Albert Schneller

Durch die örtlichen Motive, im Kalen­d­er­for­mat DIN A 3 und die begrenzte Auflage eignet sich der Kalender als ganz ­per­sön­li­ches Weihnachts­ge­schenk.

 

Jahres­ka­len­der 2020 Albert Schneller, anlässlich des 50. Todes­ta­ges

Zeich­nun­gen von Grünwet­ters­bach aus den Jahren 1934 und 1935

Der Kunstmaler Albert Schneller ist vielen Wetters­ba­chern ein Be­griff, zumindest die "Schnel­ler­burg" in der der Künst­ler ­be­hei­ma­tet war, ist hinrei­chend bekannt. Nach dem Tod der Söhne des Künstlers, die über viele Jahre jeweils am Mutter­tag ­Kunst­aus­stel­lun­gen in der Schnel­ler­burg initi­ier­ten, wurde der Nach­lass der Stadt Karlsruhe übertragen.
Verstor­ben ist Albert Schneller im Jahre 1970. Zur Würdi­gung ­sei­nes Schaffens und der Erbüber­tra­gung wird zum 50. Todes­jahr ein Jahres­ka­len­der heraus­ge­ge­ben. Zur Verwirk­li­chung wurden ­ver­schie­dene Zeich­nun­gen des Künstlers mit Motiven aus Grün­wet­ters­bach aus den Jahren 1934 und 1935 restau­riert und di­gi­ta­li­siert.

Der Jahres­ka­len­der beinhaltet (incl. Deckblatt) 13 dieser ­Zeich­nun­gen und zudem einen tabel­la­ri­schen Lebenslauf des Künst­lers.
Der Jahres­ka­len­der 2020 Albert Schneller kann ab 18. November zum Selbst­kos­ten­preis vom 17,50 € bei der Orts­ver­wal­tung Wetters­bach, Zimmer 4, zu den Öffnungs­zei­ten (ohne Termin­ver­ein­ba­rung) erworben werden.

Zusätz­li­che Verkaufs­stelle:

Schreib­wa­ren Schalk, Am Wetterbach 41, 76228 ­Karls­ruhe