Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Forum Ehrenamt

Foto: Strobel-Heck, Afsta

Foto: Strobel-Heck, Afsta


 

Das Forum Ehrenamt ist ein Beirat des Gemein­de­rats mit 38 Mit­glie­dern aus 19 Sparten des bürger­schaft­li­chen Engage­ments: Bürger­ver­eine, engagierte Unter­neh­men, Evange­li­sche Kirche, Frauen, Gesund­heit/­Men­schen mit Behin­de­run­gen, Inte­gra­tion/­Mi­gra­tion, Jugend, Karlsruher Fastnacht, Katho­li­sche Kir­che, Kinder, Kultur, Rettungs­diens­te/­Feu­er­weh­ren, Selbst­hilfe, Senioren, Sport und Wohlfahrt.

Das Gremium hat die Aufgabe, den Gemein­de­rat bei der Erfül­lung ­sei­ner Aufgaben durch Anregungen, Empfeh­lun­gen und Stel­lung­nah­men in allen Fragen zu beraten, welche das bür­ger­schaft­li­che Engagement in Karlsruhe betreffen.Es berät über geeignete Maßnahmen, um das ehren­amt­li­che Engagement in Karls­ruhe zu fördern und zu unter­stüt­zen. Die Vertre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Gemein­de­rat­s­frak­tio­nen werden zu den Sitzun­gen ein­ge­la­den. Das Gremium tagt in der Regel zwei Mal im Jahr. Thema­ti­sche Arbeits­grup­pen können einge­rich­tet werden.


Der Grundstock für das Forum Ehrenamt wurde am inter­na­tio­na­ler ­Tag des Ehrenamts, 5. Dezember 2002 in einer Versamm­lung mit ca. 300 Ehren­amt­li­chen gelegt.