Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Flüchtlingsberatung der Caritas und Diakonie


Über uns

Caritas und Diakonie engagieren sich in vielfäl­ti­ger Weise für die Menschen, die als Flücht­linge und Migranten kommen. Sie er­leich­tern ihnen das Ankommen in Karlsruhe und unter­stüt­zen ihre Integra­tion. Die Verfahrens- und Sozial­be­ra­tung VSB von Ca­ri­tas und Diakonie in der Erstauf­nahme steht Menschen im Asyl­ver­fah­ren und bei den ersten Schritten in Deutsch­land zur Seite.

Die Fachbe­ra­tungs­stelle Flücht­linge des Diako­ni­schen Werks Karlsruhe und die Werkstatt Integra­tion des Ca­ri­tas­ver­ban­des Karlsruhe beraten und beglei­ten Eh­ren­amt­li­che in der Arbeit mit Geflüch­te­ten. Mit unseren Eh­ren­amts­an­ge­bo­ten versuchen wir den Leben­sall­tag der Migran­ten und Migran­tin­nen abwechs­lungs­rei­cher zu gestalten.

Wir unter­stüt­zen Ehren­amt­li­che im Stadt­be­reich Karlsruhe bei der Kon­zep­tion und Durch­füh­rung von Projekten und quali­fi­zie­ren sie durch Schulungen und Fortbil­dun­gen.

Haben Sie Interesse an einem Ehrenamt bei uns?
Wir freuen uns über Ihre Kontakt­auf­nah­men!

Mach mit!

Einsatz­mög­lich­kei­ten ...

...rund um die Erstauf­nah­men (Caritas):

  • Kleider­kam­mer für Geflüch­te­te
  • Spiel und Spaß, Sport und Tanz, Angebote für Kinder
  • Nähstube: gemeinsam kreativ sein
  • Begleitung Geflüch­te­ter zum Bahnhof bei ihrer Weiter­rei­se
  • Dolmet­schen in der Beratung, beim Arzt oder beim ­Be­hör­den­be­such

... bei anerkann­ten Flücht­lin­gen (Diakonie)

  • Konver­sa­ti­ons­kurs "von Frau zu Frau" mit Kin­der­be­treu­ung
    Tandem­be­treu­ung
  • Sprach­för­de­rung
  • Begleitung bei Behör­den­gän­gen

Kontakt
Ehren­amts­ko­or­di­na­tion Erstauf­nahme Caritas

Aleksan­dra Gotsch
Telefon: 0151 18846723

E-Mail

Zur Internetseite

Kontakt
Fach­be­ra­tungs­stelle Flücht­linge Diakonie

Elke Preissler
Telefon 0721 167-295

E-Mail

Zur Internetseite

 
 
 
 

Weiter blättern

Zurück blättern