Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Bürgermentorinnen und Bürgermentoren für digitale Medien

Bürgermentoren digítale Medien Foto Roland Schwarz



 

Über uns

Wir unter­stüt­zen Menschen, die gerne in die digitale Welt ein­stei­gen möchten und wissen wollen, wie das geht: Text­nach­rich­ten versenden, Fotos und Videos für Freunde und Fa­mi­lie aufnehmen, Infor­ma­tio­nen im Internet recher­chie­ren, sich mit anderen in sozialen Medien vernetzen und vieles mehr. Smart­phone, PC, Laptop und Tablet bieten sehr viele ­Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mög­lich­kei­ten. Zuerst muss aber gelernt werden, wie sie funktio­nie­ren.

Um Sie dabei zu unter­stüt­zen, haben wir eine Ausbildung als IT-Bürger­men­to­ren gemacht. Wie bieten Schulungen, indivi­du­el­le ­Be­ra­tung und Hilfe­stel­lung auf Ihrem Weg in die digitale Welt - ehren­amt­lich, versteht sich.

Mach mit!

Wir suchen Mitstrei­te­rin­nen und Mitstrei­ter, die gemeinsam mit uns ehren­amt­lich IT-Lerncafés und andere Beratungs­an­ge­bote in den Karlsruher Stadt­tei­len aufbauen.

Zur Internetseite

 

Unsere Standorte

Bera­tungs­treff Try-IT!
im Bürger­zen­trum Daxlanden

Mittwochs, 14-tägig, 17 - 18:30 Uhr
Waidweg 1a-c
76189 Karlsruhe
Telefon: 0721 82487-150

E-Mail

 

Inter­net­café 55plus - Neureut

Tele­fo­ni­sche Beratung und Fernwar­tung:
0721 4998868

E-Mail

Zur Internetseite

 

Beratung im Bürger­zen­trum Mühlburg

Jeden 2. uind 4. Mittwoch im Monat,
16:15 - 18 Uhr
Wein­bren­ner­straße 79a
76185 Mühlburg

E-Mail

Zur Internetseite

 

Quiz


Was wissen Sie über digitale Medien?

 

Über das Bürger­men­to­rat

Bürger­men­to­rin­nen und -mentoren werden ausge­bil­det, um eh­ren­amt­li­che Projekte zu initiieren, die Aktivi­tä­ten anderer zu un­ter­stüt­zen und Projekte junger Menschen nach dem För­der­pro­gramm "jes - Jugend engagiert sich" zu begleiten.

 

Weiter blättern