Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Virtuelle Karlsruher Freiwilligenmesse

vom 17. Oktober 2020 bis 31. Januar 2021


Engagierte in Karlsruhe Foto Afsta, Rosemarie Strobel-Heck



Eine Freiwil­li­gen­messe im Internet - geht das? Lassen Sie sich ­über­ra­schen.

Über 6o Vereine und Organi­sa­tio­nen infor­mie­ren über ihre Ak­ti­vi­tä­ten. Sie bieten Mitmach-Möglich­kei­ten für Menschen, die sich gerne engagieren möchten oder nach Möglich­kei­ten zur Frei­zeit­ge­stal­tung suchen. Andere bieten Hilfs­an­ge­bote für Men­schen in schwie­ri­gen Lebens­la­gen oder Unter­stüt­zung bei Ge­sund­heits­fra­gen.

Die Freiwil­li­gen­messe bietet eine Fülle an Kontakten zu Gleich­ge­sinn­ten und neuen Möglich­kei­ten, um etwas Sinnvolles zu tun.


Sie finden Angebote aus Kultur, Selbst­hilfe, Wohlfahrt, Rettungs­dienste und Feuerwehr, Natur und Umwelt, inter­na­tio­na­le Ak­ti­vi­tä­ten und andere gesell­schaft­li­che Themen.

Wir laden Sie sehr herzlich ein, die Vereine auf dieser Seite zu be­su­chen. Sie bieten Workshops, Vorträge, musika­li­sche D­ar­bie­tun­gen, Preis­rät­sel, Mitmach-Angebote und vieles mehr.

Die Veran­stal­tung findet in Zusam­men­ar­beit mit dem Selbst­hil­fe­büro der Paritä­ti­schen Sozial­dienste gGmbH statt.

 

Kooperationspartner