Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Bürgermentorinnen und -mentoren

Bürgermentorinnen und Bürgermentoren Foto AfSta, Rosemarie Strobel-Heck


Bürger­men­to­rin­nen und -mentoren werden nach einem Konzep­t ­des Paritä­ti­schen Bildungs­werks Baden-Württem­ber­g ­aus­ge­bil­det und zerti­fi­zert. Sie initiieren ehren­amt­li­che Pro­jekte, unter­stüt­zen Aktivi­tä­ten anderer und beglei­ten Ju­gend­pro­jekte nach dem Förder­pro­gramm "jes - Jugend­ en­ga­giert sich" der Stadt Karlsruhe. Die Mento­ren­kurse werden aus Mitteln des Landes Baden-Württem­berg und der Stadt Karls­ru­he ­fi­nan­ziert.

 
 

Bürgermentorin Elke Schüßler Foto AfSta, Rosemarie Strobel-Heck

Bürger­men­to­rin Elke Schüßler: Die eigene Wohnung ist der Schlüssel zur Gesell­schaft.

Vor dem Gebäude in der Kriegs­straße 88 wartet geduldig eine kleine Gruppe. Ein Schild informiert, dass dort der Tagestreff „Tür“, eine Beratungs­stelle und im Winter ein Erfrie­rungs­schutz unter­ge­bracht sind. Das Diako­ni­sche Werk hat hier eine Anlauf

weiter zur Seite Bürgermentorin Elke Schüßler

Senioren-Medienmentoren zertifiziert Foto AfSta, Rosemarie Strobel-Heck

Senioren-Medien­men­to­ren zerti­fi­ziert

Was verbirgt sich hinter "Wi-Fi", "LTE" und "SIM-Karte"? Welche Geräte­ty­pen bei Smart­pho­nes und Tablets gibt es? Welche Apps sind sinnvoll und wie werden sie instal­liert? Die Teilneh­me­rin­nen und Teilnehmer am Senioren-Medien­men­to­ren-Kurs

weiter zur Seite Senioren-Medienmentoren zertifiziert

Bürgermentoren 2017

Bürger­men­to­ren­kurs 2017 - Zerti­fi­kats­über­gabe

In einer Feier­stunde überreichte Erster Bürger­meis­ter Wolfram Jäger im Gästehaus der Stadt Palais Solms 16 neuen Bürger­men­to­ren am 10. Mai die Zerti­fi­kate für ihre erfolg­reich absol­vierte Ausbildung. Kursschwer­punkt war "Projekt­ar­beit für

weiter zur Seite Foto: Knopf