Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

Abschleppmaßnahmen - Parken in zweiter Reihe

Rechts­grund­lage
§ 12 Abs. 4, § 49 StVO
Recht­spre­chung
Nicht belegt.

Karlsruher Regelung:
Es wird grund­sätz­lich abgeschleppt, wenn

Ein- oder Ausparken an Parkplät­zen nicht mehr möglich ist.

 

Abschleppmaßnahmen mit konkreter Behinderung oder Gefährdung durch Parken


Tatbestand

Parken in zweiter Reihe
"Zum Parken ist an den rechten Fahrbahn­rand heran­zu­fah­ren"

Parken in zweiter Reihe



zurück zur Auflistung der Abschleppmaßnahmen