Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Feuerwehr

Feuerwache West

Feuerwache West Strassenansicht mit Fahrzeugen

Feuerwache West

Modell der Westwache Ansicht von der Hofseite

 

Die Feuerwache West befindet sich in der Honsell­stra­ße und deckt weite Teile der Innenstadt, die westli­chen Stadtteile sowie den Rhein mit seinen Häfen ab.

Die Wache wurde in den 60-iger Jahren errichtet und vor wenigen Jahren aufge­stockt und moder­ni­siert.

Aufgrund der räumlichen Gegeben­hei­ten auf der Haupt­feu­er­wa­che (s.o) sind auf der Feuerwache West neben einem Löschzug derzeit fast alle Sonder­fahr­zeu­ge der Berufs­feu­er­wehr statio­niert. Zudem werden von der Feuerwache West die beiden Boote der Karlsruher Feuerwehr bei Einsätzen im Rhein- oder Ölhafen besetzt. In der Feuerwache West befinden sich diverse Büros der Abteilungs- und Sachge­biets­lei­ter.

 

Folgende Werkstät­ten gibt es auf der Feuerwache West:


Atemschutzwerkstatt / Grobreinigung

Atemschutzwerkstatt / Grobreinigung


Atemschutzwerkstatt / Reinigung, Trocknung

Atemschutzwerkstatt / Reinigung, Trocknung


Atemschutzwerkstatt / Prüfbereich

Atemschutzwerkstatt / Prüfbereich


Atemschutzwerkstatt / Lager für saubere und geprüfte Geräte

Atemschutzwerkstatt / Lager für saubere und geprüfte Geräte


Atemschutzübungstrecke

Hydraulikwerkstatt / Prüfstand

Hydraulikwerkstatt / Prüfstand


Schreinerei

Schreinerei


Feuerlöscherwerkstatt

Feuerlöscherwerkstatt


 

In der Atemschutz­werk­statt werden alle Atemschutz­ge­rä­te der Feuerwehr Karlsruhe gereinigt, gewartet und geprüft. Die Mitar­bei­ter der ASW müssen dafür spezielle Lehrgänge besuchen.

Die verschmutz­ten Geräte werden in der Schmutz­schleu­ße angelie­fert, zerlegt und grob gereinigt.













Jeder Berufs­feu­er­wehr­mann macht 2 mal im Jahr eine Belas­tungs­übung in der Atemschutz­übung­stre­cke. Einmal nur mit Atemschutz­ge­rät und das zweite mal in einem Chemi­ka­li­en­voll­schutz­an­zug (CSA). Auch die Friewil­lige Feuerwehr aus dem Stadt- und teilweise auch aus dem Landkreis nutzen die Strecke für ihre Belas­tungs­übun­gen.


Die Hydrau­lik­werk­statt wartet und prüft alle Geräte dieser Art der Feuerwehr Karlsruhe. Auch hierfür werden die Mitar­bei­ter speziell geschult.



Die Schrei­ne­rei der Westwache arbeitet nicht nur für die eigenen Belange der Feuerwehr, sondern auch für manche städti­schen Einrich­tun­gen wie z.B. Kinder­gär­ten. Hier werden Schreiner und Zimmer­manns­leute eingesetzt.



Eine Werkstatt die für sämtliche Feuer­lö­scher der städti­schen Ämter der Stadt die Prüfung und Instand­hal­tung übernimmt. Auch hierfür müssen die Mitar­bei­ter spezielle Lehrgänge besuchen.



 

Auf der Feuerwache West sind statio­niert:

Fahrzeug

Typ

Besatzung

Einsatz­leit­wa­gen D-Dienst

ELW 1

1/0

Einsatz­leit­wa­gen EL-Dienst

ELW 1

Löschzug

1/1

Hilfe­leis­tungs­lösch­fahr­zeug

HLF 2000

1/5

Drehlei­ter

DLK 23/12

1/1

Hilfe­leis­tungs­lösch­fahr­zeug

HLF 2000

1/5

Feuer­wehr­kran

FwK

3-4 Besat­zun­gen Hilfe­leis­tung (jeweils 1/1) in Sprin­ger­funk­tion

Rüstwagen-Saug

RW-Saug

Geräte­wa­gen Gefahrgut-Wasser

GWG-Wasser

Einsatz­leit­wa­gen (neu)

ELW 2

Klein­ein­satz­fahr­zeug

KEF

Wechsel­la­der­fahr­zeuge (4)

WLF 1-4

Abroll­be­häl­ter Atemschutz/Strah­len­schutz

AB-A/S

Abroll­be­häl­ter Aufent­halt

AB-AU

Abroll­be­häl­ter Gefahrgut-Geräte

AB-GG

Abroll­be­häl­ter Rüst-Bau

AB-RüstBau

Abroll­be­häl­ter Rüst-Geräte

AB-Rüst-Geräte

Abroll­be­häl­ter Sonder­lösch­mit­tel

AB-Sonder

Abroll­be­häl­ter Pritsche

AB-Prtische

Abroll­be­häl­ter Pritsche-Kran

AB-Pritsche-Kran

Abroll­be­häl­ter 30 m3

AB-30 m3

Abroll­be­häl­ter Saug (9 m3)

AB-Saug

PKW


Fahrzeuge der Westwache im Bild