Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Abfallwirtschaft

Abfallwirtschaftsberatung für Kindergärten

Alle Angebote gültig für Einrich­tun­gen in der Stadt Karlsruhe

Info-Telefon: 133-7005

 

 

Kostenloser Verleih von Arbeitsmaterialien: Bücher


Die vier Elemente im Kinder­gar­ten: Wasser

"Wasser ist das Lieblings­ele­ment der Kinder. Sie genießen es, das Wasser zu fühlen, darin zu planschen, frisches Wasser zu trinken, sich mit Wasser nass zu spritzen... Den Kindern gefällt das Gluckern, das Plätschern, das Patschen und Platschen... Wasser ist für sie eine elementare Erleb­nis­welt, die sie mit allen Sinnen erfahren können."

Die vier Elemente im Kinder­gar­ten: Luft

"Ohne Luft können wir nicht leben, wir brauchen sie zum Atmen, das weiß jedes Kind! Doch, wo ist denn diese Luft überhaupt? Sie ist unsicht­bar! Die Kinder können sie nicht sehen, nicht anfassen und nicht mit ihr spielen! Dann aber entdecken die Kinder die Luft. Sie beobachten, prüfen, verglei­chen, messen. Und wenn sie mit ihr spielen, ist sie ein ungewöhn­li­cher und sehr lustiger Geselle."

Die vier Elemente im Kinder­gar­ten: Erde

"Die Erde mit allen Sinnen erleben, begreifen und entdecken, die Umwelt beobachten, neugierig werden und mehr über die Zusam­men­hänge der Natur erfahren wollen, bedeutet für Kinder die erste, elementare Erfahrung mit der Umwelt. Kinder erleben und lernen, indem sie spielen und beobachten, ein Verhalten, das die Natur erhält, schont, schützt und pflegt. Sie verstehen so unmit­tel­bar, dass wir Menschen ein Teil dieser Natur sind."

Franz der Frosch

"Franz, der Frosch, lebt an einem stillen See, wo es Schilf, Wasser­pflan­zen und noch viele Tiere gibt. Doch irgendwann wird es ihm dort zu langweilig. Er will endlich etwas anderes sehen als immer nur den See, und so schwimmt er einfach in den Fluss hinaus ...
Damit beginnt eine abenteu­er­li­che Reise durch Flüsse, Gräben und Hafen­be­cken, vorbei an Fabriken, Neubau­ge­bie­ten und Kraft­wer­ken. Was Franz dabei in unserer Umwelt erlebt, ist ganz schön aufregend und manchmal richtig gefähr­lich! Und an einigen Orten sieht es wirklich böse aus, nicht nur für einen Frosch."

Die gelbe Blume

"Auf der glatt­ge­mäh­ten Schloss­wiese blüht eines Tages eine gelbe Blume. Trotz allen Bemühungen des verär­ger­ten Gärtners läßt sie sich nicht vertreiben. Die Natur hat sich ein Stücklein Erde zurück­er­or­bert, zur Freude und Erholung der Prinzessin und des Königs."

Regen­wür­mer: Leben und Arbeit in Finsternis

"Warum heißt der Regenwurm eigentlich "Regen"-Wurm? Wie lebt er? Was frisst er? Wie vermehrt er sich? Werden aus einem Regenwurm zwei, wenn er durch­trennt wird? Warum kringeln sich nach einem lauwarmen Sommer­re­gen so viele Regen­wür­mer auf der Straß und vertrock­nen?
Fragen über Fragen! Und die Antworten? Die bleiben wir unseren Kindern oft schuldig. Mit Text und Bild bringen Ludger Buse und Robert Meyer Kindern ab dem Kinder­gar­ten­al­ter bis hin zur Orien­tie­rungs­stu­fe alles Wissens­werte über den Regenwurm näher. Und selbst für Eltern, Erzie­her/in­nen und Lehrer/in­nen offenbart sich viel Spannendes."

 

Kostenloser Verleih von Arbeitsmaterialien: Audiomaterialien (MCs, CDs)

Umwelts­ongs (CD)
Lied 1: Vorhang auf!
Lied 2: Umwelt-Rallye
Lied 3: Mein Freund
Lied 4: Chor der Waldpilze
Lied 5: Armer Bach
Lied 6: Hinaus aufs Land
Lied 7: Was krabbelt da?
Lied 8: Weites Land
Lied 9: Schon wieder Stau!
Lied 10: Das hättet ihr wohl nicht gedacht
Lied 11: Der Anruf
Lied 12: Alle Kinder machen mit!
 

Vorschläge für Projekttage

Umwelt­päd­ago­gi­scher Leitfaden zum Thema Abfall:
Müllver­mei­dung und -sortierung

Arbeits­ord­ner mit folgenden Themen:
  • Sachin­for­ma­tio­nen Müllver­mei­dung und -sortierung
  • Erleb­nispäd­ago­gik
  • Geschich­ten
  • Theater, Pantomime und Puppen­spiel
  • Werken, Basteln und Malen
  • Umwelt-Kinder­lie­der
  • Spiele, Rezepte, Experi­mente
  • Elter­n­ar­beit

Umwelt­päd­ago­gi­scher Leitfaden zum Thema Bio-Abfall:
Müllver­mei­dung und -sortierung

Arbeits­ord­ner mit folgenden Themen:
  • Sachin­for­ma­tio­nen Müllver­mei­dung und -sortierung
  • Erleb­nispäd­ago­gik
  • Geschich­ten
  • Theater, Pantomime und Puppen­spiel
  • Werken, Basteln und Malen
  • Umwelt-Kinder­lie­der
  • Spiele, Rezepte, Experi­mente
  • Elter­n­ar­beit
 

Der Spatz Karli und die Sauberkeit in der Stadt

  • Singen und Spielen:

Zehn kleine Karlis (PDF, 38 KB) Ein Lied zum Singen und Mitmachen. Spielregel: Alle Kinder stellen sich im Kreis auf und singen die Strophen. Zu jeder Strophe darf jeweils ein Kind Karli darstellen und tritt danach auf die Seite.

  • Malen und Zeichnen

Zahlen lernen mit Karli (PDF, 179 KB) Wir erkennen mit den Kindern Zahlen von 0 bis 9 und zählen dazu Karlis ab.

Mal- und Windowcolor-Vorlage Karli 1 (PDF, 127 KB)

Mal- und Windowcolor-Vorlage Karli 2 (PDF, 116 KB)

Ausmal-Vorlage Karli mit rechts-links-Richtungsübungen (PDF, 461 KB)