Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Abfallwirtschaft

Straßenreinigung

Die Karlsruher Straßen­rei­ni­gung ist eine wirklich viel­be­schäf­tigte Truppe. Schließ­lich wollen

  • über 1100 km Haupt­ver­kehrs­s­tra­ßen
  • 1.117 km Gehwege
  • 550 km Radwege
  • 90.000 qm Fußgän­ger­zo­ne
  • 21 Fahrbahn- und Fußgän­ger­un­ter­füh­run­gen
  • 34.500 Parkbuch­ten
  • 340 Altglas­con­tai­ner-Stand­plätze (wöchent­lich)

von Verun­rei­ni­gun­gen befreit werden.

Darüber­hin­aus gehören auch die

  • Leerung von über 1.000 öffent­li­chen Abfall­be­häl­tern (in den Fuß­gän­ger­zo­nen 3 x täglich)
  • Besei­ti­gung von illegalen Ablage­run­gen ("Wilder Müll")
  • Abholung von ca. 30.000 Laubsäcken, 30.000 Christ­bäu­men ­so­wie 12.500 Grüngut­bün­deln pro Saison

zu den Aufgaben der Straßen­rei­ni­gung.

100 Kollegen sind Woche für Woche im Einsatz für ca. 315.000 Ein­woh­ner/in­nen.

 

Impressionen

Kaugummi

Hundekot

Zigarettenkippen