Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadt und Verwaltung

22. Karlsruher Verfassungsgespräch, Sonntag, 22. Mai 2022

Bundesverfassungsgericht

Bundesverfassungsgericht


"Alternative Fakten - leben wir im selben Universum?"

Sonntag, 22. Mai, 19 Uhr, im Sitzungs­saal des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts und als Livestream auf www.phoenix.de

Das Karlsruher Verfas­sungs­ge­spräch findet jährlich am 22. Mai statt, dem Vorabend zur Verkündung des Deutschen Grund­ge­set­zes. Dieses Jahr widmet sich die Podiums­dis­kus­sion im Sitzungs­saal ­des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts dem global immer mehr an Bedeu­tung ­ge­win­nen­den Thema "Alter­na­tive Fakten - leben wir im selben U­ni­ver­sum?". Die Schirm­herr­schaft übernimmt der Prä­si­dent des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts Prof. Dr. Stephan Harbarth.

Nach zwei Jahren ohne Publikum vor Ort sind dieses Jahr wieder­ ­Gäste zugelassen. Aufgrund der zu ergrei­fen­den Corona-Maßnah­men darf jedoch nur eine begrenzte Anzahl von geladenen Perso­nen ­so­wie Bürge­rin­nen und Bürgern an der Veran­stal­tung teilnehmen.

Infor­ma­tio­nen zur Anmeldung, der Verfüg­bar­keit von Karten und den vor Ort geltenden Corona-Regelungen gibt es hier: Bürger­kar­ten für Verfas­sungs­ge­spräch

Um die Podiums­dis­kus­sion trotzdem einem großen Perso­nen­kreis ­zu­gäng­lich zu machen, ist in Zusam­men­ar­beit mit dem Fern­seh­sen­der phoenix die Übertra­gung per Livestream geplant (www.phoenix.de). Das Ge­spräch wird auch im Anschluss an die Veran­stal­tung online a­b­ruf­bar bleiben. Ein Zusam­men­schnitt wird am Sonntag, 29. Mai, um 13 Uhr bei phoenix ausge­strahlt.

Teil­neh­mende der Podiums­dis­kus­sion:

Dr. Michael Blume
Beauf­trag­ter der Landes­re­gie­rung Baden-Württem­berg gegen An­ti­se­mi­tis­mus

Pia Lamberty
Center für Monitoring, Analyse und Strategie, Berlin

Bettina Limperg
Präsi­den­tin des Bundes­ge­richts­hofs

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf
Potsdam-Institut für Klima­fol­gen­for­schung, Potsdam

Prof. Dr. Maren Urner
Hoch­schule für Medien, Kommu­ni­ka­tion und Wirtschaft, Fachbe­reich ­Psy­cho­lo­gie, Campus Köln

Moderator: Jörg Schönen­born
Programm­di­rek­tor des Westdeut­schen Rundfunks

Veran­stal­ter:

  • Stadt Karlsruhe
  • Juris­ti­sche Studien­ge­sell­schaft Karlsruhe
  • Karlsruher Forum für Kultur, Recht und Technik e. V.
  • Deutsche Sektion der Inter­na­tio­na­len Juristen-Kommission e. V.
  • Förder­ver­ein FORUM RECHT e. V.