Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Radverkehr

Aktuelle Baustellen und Umleitungen im Radverkehr

Bei Fragen wenden Sie

sich an

Stadt­pla­nungs­amt
Bereich Verkehr
Telefon 0721 133-6161
Telefax 0721 133-6109
E-Mail:bereich.v@stpla.karlsruhe.de


 

Grünwink­ler­straße

Die Grünwink­ler­straße ist vom 12. März 2018 bis voraus­sicht­lich 27. April 2018 zwischen der Landgra­ben­straße und der Ro­land­straße gesperrt. Die Umlei­tun­gen sind vor Ort aus­ge­schil­dert.

Kriegs­straße-Weinbren­ner­straße

Seit dem 8. März 2018 bis voraus­sicht­lich 30. Juni 2018 ist auf der Südseite der Kriegs­straße im Bereich des Weinbren­ner­plat­zes ­der Geh- und Radweg im Halte­stel­len­be­reich gesperrt. Hir wurde ein provi­so­ri­scher Geh- und Radweg angelegt, die Umlei­tun­gen ­sind ausge­schil­dert.

Adenau­er­ring

Auf dem Adenau­er­ring ist im Abschnitt zwischen Am Fasanen­gar­ten und KIT-Zufahrt vom 16. April 2018 bis voraus­sicht­lich 23. Mai 2018 der östliche Radweg stadt­aus­wärts gesperrt. Der Rad- und Fuß­ver­kehr wird über die Brücken umgeleitet. Der Weg auf der West­seite ist in diesem Abschnitt für den Zweirich­tungs­ver­kehr frei­ge­ge­ben. Die Gesamt­maß­nahme im Adenau­er­ring dauer­t vor­aus­sicht­lich bis Ende Juni 2018.

Lammstra­ßen­brücke

Die Brücke über die Kriegs­straße wurde im Rahmen der Umset­zung ­der Kombi­lö­sung abgerissen. Eine Umleitung zur Ritter­straße und der dortigen ebener­di­gen Baustellen-Querung für den Fuß- und Radver­kehr über die Kriegs­straße ist ausge­schil­dert.

Durlacher Allee/Hal­te­stelle Tulla­straße

Auf Grund des barrie­re­freien Umbaus der Halte­stelle Tulla­straße, muss der Radweg auf der Nordseite der Durlacher Allee im Bereich ­der Halte­stelle im Zeitraum vom 11. Dezember 2017 bis 30. April 2018 auf einen provi­so­ri­schen Weg im VBK-Gelände verlegt werden. Der Weg ist in den Winter­dienst integriert und wird geräumt. Stadt­aus­wärts verläuft aktuell ein provi­so­ri­scher Radweg über den Messplatz.

Rusch­gra­ben

Der Rusch­gra­ben wird ab dem 20. November 2017 bis vor­aus­sicht­lich Mitte Mai 2018 zwischen Kreisel/­Brücken­stra­ße und Hausnummer 11 voll gesperrt. Wir empfehlen dem Radver­kehr ­die Baustelle über die Julius-Bender-Straße und Karls­ru­her ­Straße auf der Hauptroute zu umfahren.

Kurzheck­weg - VBK-Betriebs­hof West

Der Bahnüber­gang über die VBK-Gleise am Kurzheck­weg und der par­al­lel der Gleise zum Betriebs­hof West verlau­fende Geh- und Radweg ist ab dem 15. Mai 2017 wegen Gleis­bau­ar­bei­ten gesperrt. Die Umleitung für den Radverkehr erfolgt über den Kurzheck­weg und ist vor Ort ausge­schil­dert.

Ettlinger Straße

Seit Januar 2014 wird in der Ettlinger Straße die Baumaß­nah­me ­Kom­bi­lö­sung umgesetzt. Für den Radverkehr kann es daher immer wie­der zu Einschrän­kun­gen kommen. Grund­sätz­lich ist es jedoch mög­lich, die Ettlinger Straße durch­ge­hend mit dem Fahrrad zu be­fah­ren. Die Baumaß­nah­men werden voraus­sicht­lich Mitte 2018 ­be­en­det sein.

Lammstraße

Baustel­len­ein­rich­tung und Baumaß­nah­men für die zukünftige Halte­stelle behindern die Durchfahrt zwischen Zährin­ger­straße und Zirkel. Ggf. bitte eine andere Strecke suchen, z. B. Ritter­straße.

Karl-Friedrich-Straße/Ett­lin­ger Tor

Die Fahrbahn der Karl-Friedrich-Straße ist zwischen Rondell­platz und Ettlinger Tor für den Kfz- und Radverkehr gesperrt. Die Um­lei­tung erfolgt aus Richtung Süden über die Kreuz- und Mark­gra­fen- bzw. Hebel­straße und ist vor Ort ausge­schil­dert. Aus Rich­tung Norden kann man über die Erprinzen- und Lammstra­ße fah­ren, über die Lammstra­ßen­brücke schieben und weiter über die Her­mann-Billing-Straße in die Ettlinger Straße oder die Bei­ert­hei­mer Allee in Richtung Süden fahren.

Durlacher Tor

Seit August 2011: Die Verkehrs­füh­rung stadt­aus­wärts bleib­t er­hal­ten, stadt­ein­wärts erfolgt die Verkehrs­füh­rung über das Ge­lände des KIT.