Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Verkehr und Mobilität

Stadtteile in Prüfung

Übersichtsplan Gehwegparken

Übersichtsplan Gehwegparken



 

Oststadt rund um die Jakob-Malsch-Anlage

Aktuell ist der fehlende Teil der Oststadt rund um die Jakob-Malsch-Anlage an der Reihe. Hier soll nun der öffent­li­che Raum geordnet werden.

Alle Haushalte und Gewer­be­trei­bende in diesem Stadt­teil ­in­for­miert die Stadt­ver­wal­tung hiermit über das vorge­se­he­ne Par­kie­rungs­kon­zept. Bis zum 15. Februar 2019 haben Bürge­rin­nen und Bürger aus der Oststadt die Möglich­keit, sich anhand der Pläne über das vorge­se­hene Parkie­rungs­kon­zept zu infor­mie­ren. Bei Bedarf können Sie sich bei der Straßen­ver­kehrs­stelle im städ­ti­schen Ordnungs- und Bürgeramt äußern. Die Anregun­gen wer­den geprüft und wenn möglich in das bestehende Konzep­t ein­ge­ar­bei­tet. Anschlie­ßend beginnt die Umsetzung mit Markie­rung und Beschil­de­rung.

Durlach befindet sich derzeit in der Umsetzung. Pinke Sprüh­mar­kie­run­gen zeigen an vielen Stellen an, wo auch zukünf­tig auf Gehwegen geparkt werden darf. An manchen Stellen ist die End­mar­kie­rung in weiß bereits aufge­bracht.

 

Situation Gehwegparken in den Stadtteilen

 

Sie möchten sich zu den Plänen in den Stadtteilen äußern

strassenverkehrsstelle@oa.karlsruhe.de

oder an:

Stra­ßen­ver­kehrs­stelle, Ordnungs- und Bürgeramt, 76124 Karlsruhe

 

 

Das könnte Sie auch interessieren