Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Besondere Personengruppen

Kurse für pflegende Angehörige und Pflegende von demenzerkrankten Menschen und am Thema Interessierte

Die Kurse sollen zu einem entspann­ten Mitein­an­der zwischen dem an Demenz erkrankten Menschen, seinen Angehö­ri­gen, Betreuern und Pfle­gern beitragen. Die Kurse vermitteln Hinter­grund­wis­sen, sie er­mög­li­chen die Reflexion des eigenen Verhaltens und zeigen Stra­te­gien im Umgang mit demenz­kran­ken Menschen auf.

Demenz verstehen - Kranke betreuen:
Stra­te­gien zur Problem­be­wäl­ti­gung bei Demenz­pa­ti­en­ten

demenz-info@dw-karlsruhe.de

Der Kurs ist ein gemein­sa­mes Angebot des Diako­ni­schen Werkes ­Karls­ruhe und der AWO Karlsruhe gemein­nüt­zige GmbH.

Nähere Infor­ma­tio­nen erhalten Sie von Frau Faber.
Ihr Angehö­ri­ger kann während des Kurses kosten­pflich­tig betreut wer­den. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an:

Fachstelle für demenz­kranke Menschen
Diako­ni­sches Werk Karlsruhe

Frau Faber, Telefon: 0721 96719-0

faber@dw-karlsruhe.de

Mehr vom Leben
AWO Kreis­ver­band Karlsruhe-Stadt e. V.
Frau Wal­ter, Telefon: 0721 83140-920

mvl@awo-karlsruhe.de

Seminare für Angehörige und Inter­es­sier­te


im Geria­tri­schen Zentrum Karlsruhe am Diako­nis­sen­kran­ken­haus

Verschie­dene Termien zu unter­schied­li­chen Themen (z. B. Hinter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Krank­heits­bild und konkre­te Hil­fe­stel­lun­gen) zur Unter­stüt­zung von Angehö­ri­gen von Menschen ­mit Demenz. Die Termine erfahren Sie im Sekre­ta­riat des Ger­ia­tri­schen Zentrums Karlsruhe.

Sekre­ta­riat: 0721 889-2701
Diako­nis­sen­str. 28, 76199 Karlsruhe

geriatrie-zentrum@­diak-ka.de