Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Räumungstermin

Beratung


Eine telefo­ni­sche Beratung erhalten Sie unter Telefon:
0721 133-5458

Informationsmaterial

Faltblatt Kündigung Räumungsklage


Kündigung, Räumunsklage (PDF, 340 KB)

 
Liegt ein Räumungs­ti­tel oder ein schon vom Gerichts­voll­zie­her festge­setz­ter Räumungs­ter­min für Ihre Wohnung vor, können Sie sich von uns beraten und unter­stüt­zen lassen. Unter bestimmten Voraus­set­zun­gen, besteht die Möglich­keit Ihre Wohnung zu erhalten. Wir unter­stüt­zen Sie hierbei gerne und falls notwendig, auch bei der weiteren Wohnungs­su­che.

Sollte die Wohnung nicht zu erhalten sein und auch kurzfris­tig keine neue Wohnung gefunden werden, bieten wir Ihnen Begleitung beim Räumungs­ter­min und bei Bedarf eine obdach­lo­sen­recht­li­che Unter­brin­gung an.

Die Fachstelle Wohnungs­si­che­rung ist auch für Sie zuständig, wenn Sie Arbeits­lo­sen­geld II beziehen oder sonst keine Sozial­leis­tun­gen erhalten.