Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kinderbüro

Kinder und Verkehr

Immer mehr Kinder erleben ihre Alltags­wege nur noch aus der Windschutz­schei­ben­per­spek­tive im Elterntaxi. Das Auto als Verkehrs­mit­tel - auch für kurze Wege - ist für viele Kinder selbst­ver­ständ­lich. Spaß beim Fahrrad- und Roller­fah­ren, stress­freie Bus- und Bahnfahr­ten, bei denen die Eltern Zeit für ihre Kinder haben - all dies sind Erfah­run­gen, die Kinder immer seltener sammeln können.
In Kinder­gar­ten und Schule wird das Thema Verkehr häufig auf die Verkehrs­si­cher­heit reduziert.

Kinder brauchen eine starke Lobby und die Unter­stüt­zung von Familie und Schule. Wir setzen uns für eine kinder- und famili­en­freund­li­che Gestaltung des Verkehrs in Karlsruhe ein.