Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kinderbüro

Angebote für Familien mit Söhnen und Töchtern in der Pubertät

Viele Eltern von puber­tie­ren­den Jugend­li­chen sind mit der Er­zie­hung heraus­ge­for­dert und fühlen sich damit allein­ge­las­sen. Sie müssen sich plötzlich mit Themen wie Alkohol, Mobbing, Sexua­li­tät und Social Media ausein­an­der­set­zen und versuchen, gleich­zei­tig den Spagat zwischen Loslassen und Halt geben zu meis­tern. Dass es dabei gelegent­lich zu einem Gefühl der Rat­lo­sig­keit kommt, ist kein Wunder. Diskus­sio­nen über Ta­schen­geld, Schule, Outfits, Video­spiele und die Wahl des Freun­des­krei­ses gehören zur Tages­ord­nung und rauben Ihnen die Geduld für das, was sie eigentlich sein wollen: verständ­nis­vol­le ­El­tern.
Deshalb wollen die Famili­en­bil­dung und der Jugend­schutz Eltern in der Pubertät unter­stüt­zen. Je mehr Sie als Eltern über die Ent­wick­lungs­phase "Pubertät" wissen, je mehr Sie sich in das kom­pli­zierte Seelen­le­ben der Kinder einfühlen, je mehr Humor, Geals­sen­heit und Vertrauen Sie aufbringen und je mehr Sie be­reits sind loszu­las­sen, desto entspann­ter kann die Puber­tät Ih­rer Kinder verlaufen.


Aktuelle Angebote für Familien mit Kindern in der Pu­ber­tät im Stadt­ge­biet Karlsruhe:

  1. Elternkurs Starke Eltern - Starke Kinder ­Kom­pakt­kurs
    Termine: 25. Juni / 9. Juli / 23. Juli und 30 Juli 2022 von 9.30 - 13.30 Uhr
    Weitere Infor­ma­tio­nen finden Sie unter:
    Starke Eltern - Starke Kinder
  2. Eltern Tag: Stark durchs Leben - Workshop + Vortrag (vhs ­Karls­ru­he)
    Termin: Samstag, 09.07.2022, 13 bis 17 Uhr
    1. Workshop:
    In Bezie­hun­gen bleiben - Für Eltern von Kindern von 0 bis 6 Jahren
    2. Workshop:
    Die Konflikt­kom­pe­ten­zen von Kindern stärken - Resili­enz ­för­dern
    Weitere Infor­na­tio­nen zu den Workshops finden Sie unter:
    Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen vhs