Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kinderbüro

Karlsruher Elterntag

 

Eine Koope­ra­tion von:
vhs Karlsruhe e. V. und Kinderbüro Karlsruhe

Was bietet der Elterntag?

  • Einfüh­ren­der Vortrag und anschlie­ßende Diskussion mit nam­haf­ten Referie­ren­den.
  • Gelegen­heit zu Austausch und Gespräch in der bewir­te­ten ­Pause.
  • Workshops zur Vertiefung einzelner Aspekte
    (Par­al­le­l­an­ge­bo­te).
  • Kinder­be­treu­ung für Kinder ab circa einem Jahr.

Wen will der Elterntag anspre­chen?

  • Väter und Mütter von Kindern von null bis 16 Jahren.
  • Erzie­he­rin­nen, Erzieher und Lehrkräfte sowie Fachkräfte aus an­de­ren pädago­gi­schen Berufen.
  • Alle, die sich für Erziehung inter­es­sie­ren.

Wann findet der nächste Elterntag statt?

Samstag, 9. Juli 2022
Thema: Stark durchs Leben - Die Entwick­lung des Gehirns ­ver­ste­hen - Resilienz fördern
Vortrag: "Früh­kind­li­che Erfah­run­gen, Hirnent­wick­lung, Resilienz - (Wie) Hängt das eigentlich zusammen?"
Referent: Dr. Nicole Strüber, Dipl. Biologin, Neuro­wis­sen­schaft­le­rin, Wissen­schafts­au­to­rin

Was kostet der Elterntag oder gibt es
Ermä­ßi­gun­gen?

Die Gesamt­karte umfasst Vortrag, Workshop, Pausen­be­wir­tung und kostet pro Person 15 Euro.

Ermä­ßi­gun­gen über das Landes­pro­gramm STÄRKE für Eltern in beson­de­ren Le­bens­la­gen, 8 Euro.

Die Kinder­be­treu­ung/Das Kindercafé kostet 5 Euro pro Kind.

Ermä­ßi­gung möglich.