Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Jugend- und Drogenberatung

Probleme mit dem Führerschein?

Kurstermine

Der nächste Kurs beginnt wieder im Spätjahr 2019.

Bitte frühzeitig anmelden!

Informationsmaterial

Probleme mit dem Führerschein? (PDF, 452 KB)

Falt­blatt

 

Das Kursan­ge­bot der Jugend- und Drogen­be­ra­tung richtet sich an Klien­tin­nen und Klienten, die im Straßen­ver­kehr mit Alkohol und/ oder Drogen aufge­fal­len sind.

In acht Abenden können Sie ihr Konsum­ver­hal­ten aufar­bei­ten, ihr Wissen zum Thema Alkohol und Drogen im Straßen­ver­kehr erweitern und sich mit Ihrer indivi­du­el­len Rückfall­pro­phy­laxe befassen.

Module des Kurspro­gramms sind:

  • Aufbau und Inhalt des MPU-Gutach­tens
  • Konsum und Fahrtüch­tig­keit - psycho­so­ziale und medizi­ni­sche Kompo­nen­ten
  • Kritische Aufar­bei­tung der Biografie und des Sucht­mit­tel­kon­sums
  • Funktion des Konsums
  • Ausein­an­der­set­zung mit den Gründen für die MPU
  • Entwick­lung von Rückfall­ver­mei­dungs­stra­te­gien

Ein Vorge­spräch mit der Kurslei­tung sowie eine verbind­li­che Anmeldung sind Voraus­set­zun­gen für die Teilnahme.