Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Büro für Integration

Deutsch lernen


Das Büro für Integra­tion koordi­niert die Sprach­bil­dung in Karls­ruhe und bietet eine zentrale Beratung zu allen ­Sprach­kur­sen an.


Interkulturelle Gruppe Foto Fotofreundin /stock.adobe.com

Integrationskurse

Die am häufigsten besuchten Sprach­kurse sind Integra­ti­ons­kurse. Sie helfen bleibe­be­rech­tig­ten Migran­tin­nen und Migranten bei der Integra­tion in das wirtschaft­li­che, kulturelle und gesell­schaft­li­che Leben in Deutsch­land.

weiter zur externen Seite Integrationskurse


Sprachkurs Foto Photographee.eu/stock.adobe.com

Berufsbezogene Sprachkurse

Es ist möglich, nach einem Integra­ti­ons­kurs einen ­be­rufs­be­zo­ge­nen Sprachkurs zu besuchen. Berufs­be­zo­gene Sprach­kurse verbessern oft die Chancen auf dem Arbeits­markt. Sie vermit­teln ­Deutsch­kennt­nisse bis zum Sprach­ni­veau C1.

weiter zur externen Seite Berufsbezogene Sprachkurse


Teilnehmer diskutieren im Kreis im Sprachkurs Foto pressmaster /stock.adobe.com

Weitere Sprachkursangebote

Es gibt in Karlsruhe auch einige Angebote zum Deutsch lernen, die von zum Teil unabhän­gi­gen Vereinen oder Ein­rich­tun­gen angeboten werden.

 

weiter zur externen Seite Weitere Sprachkursangebote


Sprachen lernen digital Foto Gregory Lee /stock.adobe.com

Online Deutsch lernen

Einige Inter­netsei­ten bieten die Möglich­keit, kostenlos online Deutsch zu lernen.

weiter zur externen Seite Online Deutsch lernen



Beratung zu Sprach- und Integra­ti­ons­kur­sen in Karls­ruhe


 

Das Büro für Integra­tion berät Sie gerne zu allen Fragen, die Sprach- und Integra­ti­ons­kurse in Karlsruhe betreffen.

Südend­straße 42, 1. OG, barrie­re­frei
76135 Karlsruhe

Bitte verein­ba­ren Sie im Vorfeld telefo­nisch einen Termin unter:

Telefon: 0721 133-5727

oder per Mail:

buero.fuer.integra­tion@ sjb.karlsruhe.de

Beratung zu Sprach- und Integra­ti­ons­kur­sen in Karls­ru­he ­bei den MBE- und JMD-Stellen


Beratung zu Sprach- und Integra­ti­ons­kur­sen erhalten Sie e­ben­falls bei den zustän­di­gen Migra­ti­ons­be­ra­tungs­stel­len und Ju­gend­mi­gra­ti­ons­diens­ten.

MBE- und JMD-Beratungsstellen (Stand Juni 2019) (PDF, 85 KB)