Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Hilfen des Sozialamts (Abteilung ST – Sozialamt-Teams)

Voraus­set­zung für die Gewährung der Hilfen ist, dass Sie die beantrag­ten Leistungen nicht aus Ihrem Einkommen und Vermögen oder durch vorrangige Leistungen Dritter bezahlen können.

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Hilfearten, den Einkommens- und Vermö­gens­gren­zen oder Unter­halts­fra­gen zu ambulanter oder statio­närer Hilfen haben, beraten wir Sie gerne.

Grundsicherung

Wenn Sie älter als 65 Jahre oder dauerhaft voll erwerbs­ge­min­dert sind.

weiter zur Seite Grundsicherung

Hilfen zur Gesundheit

Wenn Sie Kranken­hilfe oder Hilfe zur Famili­en­pla­nung benötigen.

weiter zur Seite Hilfen zur Gesundheit

Hilfen zur Pflege

Wenn Sie zu Hause oder im Heim pflege­be­dürf­tig sind oder Ihren Haushalt nicht mehr versorgen können.

weiter zur Seite Hilfen zur Pflege

Hilfen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Wenn Sie besondere soziale Schwie­rig­kei­ten haben, die Sie nicht aus eigener Kraft beseitigen können.

weiter zur Seite Hilfen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Bestattungskosten

Wenn die Kosten für eine Bestattung nicht aufge­bracht werden können.

weiter zur Seite Bestattungskosten

Unterhalt

Unter­halts­ver­pflich­tun­gen.

weiter zur Seite Unterhalt

Asylbewerber

Leistungs­an­spruch nach dem Asylbe­wer­ber­leis­tungs­ge­setz.

weiter zur Seite Asylbewerber

Kontakt

Kontakt­da­ten und Sprech­zei­ten der Sozialamt-Teams.

weiter zur Seite Kontakt


Fotos: 1. Bild SJB-ÖA Zimmermann, 2.+3.Bild pixelio.de Rainer Sturm, 4. Bild pixelio.de Lucie Gerhardt, 5. Bild pixelio.de virra, 6. Bild pixelio.de Wilhelmine Wulff, 7. Bild pixelio.de Gerd Altmann, 8. Bild SJB-ÖA Streeck