Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Trinkwassergewinnung

Unser wichtigs­tes Lebens­mit­tel - das Trink­was­ser - wird in Karls­ruhe ausschließ­lich aus Grund­was­ser "herge­stellt".

Mit Hilfe von Entnah­me­brun­nen wird das Grund­was­ser aus den Kies- und Sandschich­ten des Oberrhein­gra­bens gewonnen. Die Quali­tät ­des Grund­was­sers ist sehr gut. Es wird lediglich Eisen und Mangan aus dem Grund­was­ser entfernt und dieses kann dann ohne wei­tere Behandlung als Trink­was­ser genutzt werden.

Weitere Infor­ma­tio­nen zum Karlsruher Trink­was­ser finden Sie bei den Stadt­wer­ken Karlsruhe, die auch die Wasser­werke im Stadt­ge­biet Karlsruhe betreiben, unter:

Trinkwasserversorgung - Die Qualität unseres wichtigsten Lebensmittels



Um die gute Qualität des Trink­was­sers zu gewähr­leis­ten werden Wasser­schutz­ge­biete (WSG) ­aus­ge­wie­sen. Ein Wasser­schutz­ge­biet ist ein abgegrenz­tes, gekenn­zeich­ne­tes Gebiet zum Schutz der Trink­was­ser­ge­win­nung. In diesem wird das Grund­was­ser regelmäßig überwacht, noch bevor es zu den Brunnen im Wasserwerk gelangt. Die Schutz­ge­biete sind in ver­schie­dene Schutz­zo­nen unterteilt.

  • Schutzzone I
    Grund­was­ser­brun­nen und deren unmit­tel­bare Umgebung

  • Schutzzone II 50-Tage-Linie
    Das Grund­was­ser benötigt mindestens 50 Tage, um von dieser ­Grenze bis zu den Brunnen des Wasser­wer­kes zu fließen. Diese Zone soll vorwiegend den Schutz vor Verun­rei­ni­gun­gen durch­ pa­tho­gene Mikro­or­ga­nis­men gewähr­leis­ten.

  • Schutzzone III Wasse­rein­zugs­ge­biet des Was­ser­wer­kes
    In Karlsruhe unterteilt sich diese Zone in III A und III B. Sie dienen dem Schutz vor weitrei­chen­den, insbe­son­dere vor nicht oder schwer abbaubaren chemischen Verun­rei­ni­gun­gen.

In den einzelnen Schutz­zo­nen bestehen verschie­de­ne ­Nut­zungs­ein­schrän­kun­gen und Verbote, die in den jewei­li­gen ­Schutz­ge­biets­ver­ord­nun­gen festgelegt sind.

Wasserschutzgebiete im Stadtgebiet Karlsruhe

Wasserschutzgebiete im Stadtgebiet Karlsruhe


Rechtsverordnungen

Wasserschutzgebiet Kastenwört

Wasserschutzgebiet Durlacher Wald

Wasserschutzgebiet Hardwald