Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Umweltwissen A - Z

Hier erhalten Sie ein aktuelles Angebot an Antworten zu Umwelt­fra­gen, das sich auch aus Anfragen am Umwelt­te­le­fon der Stadt Karlsruhe ergibt. Anregun­gen zur Verbes­se­rung des Angebotes oder Hinweise auf etwaige Fehler sind erwünscht.

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I/J K L M N O P Q R S T U V W X/Y/Z

W

Wärmedämmung

Waldpädagogik

Wanderfalken

Wasserhärte

Wasserqualität

Wasserschutzgebiete

  • Zone I (Fassungs­be­reich)
  • Zone II (Engere Schutz­zo­ne)
  • Zonnen III A und III B (Weitere Schutz­zo­ne)

Auf Karlsruher Gemarkung liegen folgende Wasser­schutz­ge­biete:

  • Durlacher Wald
  • Hardtwald (teilweise Gemarkung Stutensee) und
  • Kastenwört (teilweise auf Gemarkung Rheins­tet­ten)

Allgemeine Infor­ma­tio­nen und Auskünfte für den Karlsruher Bereich erhalten Sie bei der Kunden­be­ra­tung der Karlsruher Stadtwerke, Telefon 0721 599-2222 und beim Umwelt- und Arbeits­schutz unter Telefon 0721 133-3101.

Wasserschutzpolizei

Wasserwerk Rheinwald bei Elchesheim-Illingen

Wespen

Wetterdaten

Wildtiere (PDF, 204 KB) Wo Menschen leben, finden auch Wildtiere einen Lebensraum. Auch in Karlsruhe ist das zwischen­zeit­lich ein Thema, das viele Bürge­rin­nen und Bürger beschäf­tigt. Insbe­son­dere auf die Fragen, was beim Umgang mit solchen Tieren zu beachten ist oder welche Vorsor­ge­maß­nah­men jede und jeder Einzelne in seinem persön­li­chen Umfeld treffen kann, hat das Merkblatt "Wildtiere erobern die Stadt" hilfreiche Antworten. Es erläutert die recht­li­che Situation und gibt allgemeine Hinweise und prakti­sche Tipps.

Windenergie

Winterdienst

Wirtschaftskontrolldienst

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I/J K L M N O P Q R S T U V W X/Y/Z