Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Umweltwissen A - Z

Hier erhalten Sie ein aktuelles Angebot an Antworten zu Umwelt­fra­gen, das sich auch aus Anfragen am Umwelt­te­le­fon der Stadt Karlsruhe ergibt. Anregun­gen zur Verbes­se­rung des Angebotes oder Hinweise auf etwaige Fehler sind erwünscht.

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I/J K L M N O P Q R S T U V W X/Y/Z

G

Gartenabfälle

  • Anfallende Abfälle müssen zur Verbren­nung so weit wie möglich zu Haufen oder Schwaden zusam­men­ge­fasst werden.
  • Flächen­haf­tes Abbrennen ist unzulässig.
  • Die Abfälle müssen so trocken sein, dass sie unter möglichst geringer Rauch­ent­wick­lung verbrennen.
  • Der Verbren­nungs­vor­gang ist durch Pflügen eines Randstrei­fens so zu steuern, dass das Feuer unter ständiger Kontrolle gehalten werden kann und dass hierdurch keine Verkehrs­be­hin­de­run­gen oder andere erhebliche Beläs­ti­gun­gen sowie gefahr­brin­gen­der Funkenflug entstehen.
  • Abstände zu benach­bar­ten Grund­stücken und sonstigen gefähr­de­ten Objekten sind wie folgt einzu­hal­ten, Minde­sta­be­stände dürfen keines­falls unter­schrit­ten werden: 200 Meter von Autobahnen, 100 Meter von Bundes-, Land- und Kreis­s­tra­ßen, 50 Meter von Gebäuden und Baumbe­stän­den.
  • Bei starkem Wind darf nicht verbrannt werden, ebenso nicht zwischen Sonnen­un­ter- und aufgang.
  • Feuer und Glut müssen beim Verlassen der Feuer­stelle vollstän­dig erloschen sein.
  • Die Verbren­nungs­rück­stände sind alsbald in den Boden einzu­ar­bei­ten.

Das Verbrennen von größeren Mengen pflanz­li­cher Abfälle ist vorab der Ortspo­li­zei­be­hörde schrift­lich anzuzeigen. Bei der Stadt Karlsruhe ist dies der Zentrale Juris­ti­sche Dienst, Abfall­rechts­be­hörde, Telefon 0721 133-3047.

Gasmasken

Geomantie

Geothermie

Geräte- und Produktsicherheit

Geruchsbelästigungen

Geschirrmobil

Gesundheitsamt

Gewässerführer

Gewässergüte

Gewässerverunreinigung

Gewerbeaufsicht

Glascontainer

Glockenlärm

Greenpeace

Grillen

Grillplätze

Grüner Marktplatz Karlsruhe

  • Agenda 21 Karlsruhe e.V.
  • ANA & ANDA
  • APDW e.V.
  • BUZO Umwelt­zen­trum
  • Greenpeace Karlsruhe
  • Konsum­Glo­bal Karlsruhe
  • Stadt Karlsruhe, Umwelt- und Arbeits­schutz,

Grundwasser

Gülle, Jauche, Festmist und Geflügelkot

Gütesiegel

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I/J K L M N O P Q R S T U V W X/Y/Z

 

Das könnte Sie auch interessieren